Kinderbücher  >  Reihen & Serien
Action Dogs von Barlow, Steve / Skidmore, Steve, Kinderbücher, Reihen & Serien, Abenteuer

Action Dogs

Jagd auf Dr. Katz, Bd. 1

Barlow, Steve , Skidmore, Steve / Chatterton, Martin

Übersetzung: Schubert, Iris

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2013

Verlag: Kosmos

Empfohlen ab: 8 Jahre

ISBN: 9783440134863

Inhalt

Die Welt schwebt in tödlicher Gefahr! Wer kann sie retten? Sechs tollkühne Hunde, die das Böse mit Krallen und High-Tech-Ausrüstung bekämpfen: die Action-Dogs.
Auch Wachhund Benji möchte für sein Leben gern in dieses starke Team. Doch nur besonders Mutige haben eine Chance. Die kommt, als die Killerkatzen ein Boot überfallen, auf dem geheimnisvolle Super-Gadgets der Action Dogs transportiert werden. Kann Benji den Superhelden beim Kampf gegen Dr. Katz und seine fiesen Stubentiger helfen?

Bewertung

Benji, ein Wachhund am Hafen, liest begeistert von einer der vielen guten Taten der Actiondogs in der Zeitung, als eine hübsche afghanische Windhundhündin hinter einem tierisch hohem Zaun fragt, ob Benji mal eben den Ball, mit dem sie zusammen mit einem Dobermann, der neben ihr steht, gespielt hat, über den Zaun werfen kann. Benji will die Afghanin beeindrucken und wirft den Ball nahezu problemlos über den hohen Zaun. Die Afghanin, die sich mittlerweile als Sally vorgestellt hat, staunt mit offenem Mund. Doch Spike, der Dobermann, stupst sie an. Sofort fasst Sally sich wieder und bellt schlicht: "Netter Wurf!" Doch da kommt Benjis Bus. "Ciau, Sally! Ciau, Spike!", veraschiedet sich Benji. Sally und Spike schauen dem Bus nach, wie er gemächlich in Richtung Hafen tuckert. "Endlich...", seufzt Spike genervt, "Endlich ist diese Nervensäge weg, damit wir uns in Ruhe über uns, die Actiondogs, unterhalten können." Sally überhört das und sagt: "Ich habe das Gefühl, das wir Benji bald wiedersehen werden, sehr bald sogar..."
Ein Comicroman zum Mitlachen und Mitfiebern. Mit lustigen Zeichnungen mit Sprechblasen und ganzseitigen Zeichnungen erwacht das Buch zum Leben. Die Schrift ist zwar etwas groß, lässt sich aber trotzdem gut lesen. Leser, die schnell und flüssig lesen, schaffen es sicher, das Buch in weniger als einer knappen halben Stunde zu lesen. Also 5 Sterne gibt´s auf jeden Fall, keine Frage! Schade, dass die Bilder nicht farbig sind! Es wird noch einen zweiten Band geben, ich selbst habe aber keine Ahnung, wann er rauskommt. Ich werde die Augen offen halten müssen, wenn ich den zweiten Band auch noch lesen will! Also, auf jeden Fall habe ich das Buch mit sehr viel Vergnügen gelesen!
Maja Sengling (10) :: Kinder-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer