Bilderbücher  >  Pappbilderbücher
Allererste Kinderlieder von Spanjardt, Eva, Bilderbücher, Pappbilderbücher, Musik

Allererste Kinderlieder

Zieh doch mal, was watschelt da?

Spanjardt, Eva

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2014

Verlag: Fischer Duden Kinderbuch

Empfohlen ab: 12 Monate

ISBN: 9783737330947

Inhalt

In diesem Buch für Kinder ab 18 Monaten können Kinderlieder auf jeder Seite mit beweglichen Schiebern nachgespielt werden. Bei »Summ, summ, summ« fliegen die Bienchen über die Wiese und bei »Alle meine Entchen« kann man das Entlein ins Wasser tauchen. Text und Rhythmus werden so von den Kindern optimal aufgenommen und der Spracherwerb spielerisch unterstützt.

Bewertung

Ein hervorragendes Liederbuch aus der Duden-Reihe, welches zum aktiven Tun durch das Ziehelement auffordert.

Fünf bekannte Kinderlieder, „Alle meine Entchen“, „Bi-Ba-Butzemann“, „Häschen in der Grube“, „Summ, summ, summ!“ und „Kommt ein Vogel geflogen“ sind in diesem Buch vereint. Der einfache Text und die schnell ins Ohr gehende Melodie ermöglichen Eltern sowie jungen Sängern rasch mitzusingen.

Die Noten und der Text befinden sich immer auf der linken Seite, so kann auch problemlos mit einem eigenen Musikinstrument das Lied begleitet werden. Eine wirklich gelungene Besonderheit ist das Ziehelement, das sich auf der rechten Doppelseite befindet. Passend zum Lied kann entweder eine Ente, der Bi-Ba-Butzemann, ein Häschen, Bienen oder ein Vogel bewegt werden. Dies weckt die Aufmerksamkeit bei den Kindern und lässt sie auf der Seite verweilen.

Die Illustrationen sind farbenfroh und beschränken sich auf das Wesentliche. So steht die Hauptperson des Liedes im Mittelpunkt.

 

Ein wirklich besonderes Buch, welches die Lieder nicht nur hörbar sondern durch das Ziehelement auch begreifbar macht.

 

Eva Wimmer :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Musik