Kinderbücher  >  Kinderliteratur
Ambigua von Schumacher, Jens, Kinderbücher, Kinderliteratur, Märchen & Fantasie

Ambigua

Der Fluch des dunklen Herrschers, Bd. 3

Schumacher, Jens

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2009

Verlag: Schneider

Empfohlen ab: 11 Jahre

ISBN: 9783505126543

Inhalt

Fabian erhält einen dringenden Notruf aus Ambigua: In der Welt hinter den magischen Pforten geschehen erschreckende Dinge – so erschreckend, dass sich die Herrscher aller Staaten zu einer dringenden Krisenkonferenz treffen. Fabian soll ebenfalls daran teilnehmen!
Er tritt die Reise diesmal jedoch mit einem Hintergedanken an: Wird er endlich etwas über das Schicksal seiner Eltern in Erfahrung bringen, die vor langer Zeit in Ambigua verschollen sind? Doch schon bald hat Fabian wieder ganz andere Sorgen: Hinter den Pforten bahnt sich eine unvorstellbare Katastrophe an ...

Bewertung

In Ambigua herrscht Notzustand: Maledikt der Finstere ist erwacht! Deshalb treffen sich alle Oberhäupter Ambiguas, um zu beratschlagen, was unternommen werden soll. Auch Fabian von der Erde ist eingeladen, da er in der Vergangenheit einige Abenteuer in Ambigua erlebt hat und so den Ambiguanern in besonderer Weise verbunden ist. Als Myrtel auf geheimnisvolle Weise verschwindet, kann sich Fabian kaum noch auf die Versammlung konzentrieren. Seine Gedanken sind nur noch bei Myrtel. Zusammen mit seinen Freunden Meister Amoebius, Xolpph, dem Mäusling Poch und dem Mönch Bruder Fritzi macht er sich auf die Suche nach Myrtel, um sie zu retten. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, denn Maledikt legte einen Todesfluch über Myrtel.
Mir hat dieser letzte Band über Ambigua wieder sehr gut gefallen, fast noch besser als der zweite. Die Geschichte ist deutlich weniger blutrünstig, dafür hatte der Autor geradezu geniale Einfälle und ließ Fabian und seine Gefährten Abenteuer erleben, die immer wieder für Überraschungen sorgten. Besonders Meister Amoebius, der immer einen guten Rat und eine ungewöhnliche Lösung parat hatte, stand dieses Mal im Mittelpunkt des Buches.
Es ist für Jungen ab 11 Jahren gedacht. Ich vergebe 5 Sterne.
Finn T. (11 Jahre) - Kinder-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Märchen & Fantasie