Bilderbücher  >  Zum Vorlesen
Annie von Crowther, Kitty, Bilderbücher, Zum Vorlesen, Tod & Trauer

Annie

Crowther, Kitty

Übersetzung: Ott, Bernadette

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2011

Verlag: Carlsen

Empfohlen ab: 5 Jahre

ISBN: 9783551517685

Inhalt

Annie mag nicht mehr. Sie verabschiedet sich von den vielen kleinen Dingen, die sie seit jeher umgeben haben, und stürzt sich in den See. Doch die drei Riesen Émile, Basile und Cyril, die im See wohnen, retten ihr das Leben. Annie ist ihre letzte Hoffnung, denn sie kennt den Weg zum Meer. Gemeinsam machen sich die Vier auf den Weg in Richtung Küste, um das Leben und die Liebe zu finden.

Bewertung

Annie wird sehr authentisch als traurige, einsame Frau beschrieben, die sich nach einem Partner sehnt, der die Leere nach dem Tod ihrer Mutter ausfüllt. Als sie keinen Sinn mehr im Leben sieht und diesem ein Ende setzten will, wird sie aus dem See von drei Riesen gerettet. Es wird erzählt, dass Annie den Riesen behilflich ist ihre Frauen im Meer zu finden. Somit hat sie wieder eine neue Aufgabe und einen neuen Sinn im Leben. Ihr Sehnen nach einem Partner wird auch gestillt indem sie mit einem Riesen zurück kehrt und dieser sich in einen Mann verwandelt.
Dieses Bilderbuch ist für die Trauerbewältigung nach Verlust eines geliebten Menschen geeignet. Es erzählt einfühlsam von der anfänglichen Hoffnungslosigkeit, dem Wunsch selbst auch zu Sterben und der wieder gefundenen Lebenslust. Die Illustrationen verdeutlichen sehr beeindruckend Annie´s Situationen. Aufgrund der Geschichte, des Schwerpunktes der Geschichte und den Hauptfiguren ist dieses Bilderbuch eher an Erwachsene gerichtet.
4 Sterne
Eva Wimmer :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Tod & Trauer