Kinderbücher  >  Reihen & Serien
Apollo 11 im Kickerfieber von Schlüter, Andreas, Kinderbücher, Reihen & Serien, Abenteuer

Apollo 11 im Kickerfieber

Reihe: Level 4 Kids

Schlüter, Andreas

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2006

Verlag: Arena

Empfohlen ab: 8 Jahre

ISBN: 9783401089874

Inhalt

Herr Dickmann kann es einfach nicht fassen: Gerade will er sich mit seinen Freunden zur offiziellen Gründung des Computerclubs "Level 4 – Kids" treffen – da wird er von seinen Klassenkameraden auf den Fußballplatz entführt! Denn die Jungs der Mannschaft "Apollo 11" haben plötzlich keinen Torwart mehr. Und es gibt nur noch einen, der für diesen Job in Frage kommt: ausgerechnet der mehr als unsportliche Herr Dickmann. Aber die Stadt-Meisterschaft steht bevor – da muss selbst Herr Dickmann über seinen vollschlanken Schatten springen ... Doch dann kommen Herr Dickmann und seine Freunde einer gemeinen Schiebung auf die Spur: Einer der Schiedsrichter scheint die Spiele zu manipulieren. Glücklicherweise hat Ben die zündende Idee, wie die "Kids" den Schiebern das Handwerk legen können ...

Bewertung

Die Hauptrolle in dem Buch ist der Schüler Herrmann Dickmann, der sich selbst Herr Dickmann nennt. Herr Dickmanns Klasse möchte unbedingt Stadtmeister im Fußball werden. Weil alle anderen möglichen Torhüter verletzt oder krank sind, wurde er zum Torwart überredet. Obwohl Herr Dickmann sich viel lieber mit den neu gegründeten Computerclub "Level 4 Kids" beschäftigen möchte.
Nach einem mysteriösen Fußballspiel kommt Herr Dickmann und seinen Freunden der Verdacht, dass der Schiedsrichter die Spiele manipuliert hatte, um Wettergebnisse zu beeinflussen. Herr Dickmann und seinen Freunden bringen den Schiedsrichter und seine Komplizen zu einem Geständnis. Herrn Dickmanns Computerwissen hat dabei geholfen ...
Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Die Art wie der Autor alles beschrieben hat, plus die vielen Bilder in seinem Buch machen es möglich, sich alles sehr gut vorzustellen. Es ist auch eine interessante Mischung aus Fußball, Technik und Krimi – was ich besonders mag. Ich vergebe 5 Sterne.
Cédric Hübner (9 Jahre) - Kinder-Redaktion Buecherkinder.de



Die Klasse von "Herrn Dickmann" hat sich für die Endrunde der Fußball Stadtmeisterschaft qualifiziert. Dabei gilt "Herrn Dickmanns" ganzes Interesse bereits dem neuen Computerclub Level 4 Kids. Plötzlich erfährt "Herr Dickmann", dass einer der Schiedsrichter die Spiele manipuliert, den Computerclub hat er da bereits längst vergessen.
Das Buch ist ab 8 Jahren geeignet. Orte und Personen sind gut vorzustellen. Die Wortwahl und Sprache des Buches ist einfach. Die Schrift des Buches ist sehr angenehm zu lesen und die Geschichte besitzt mehrere gut eingeteilte Kapitel.
Das Buch hat mir gefallen, weil es aufregend war, wie sie probiert haben zu beweisen, dass einer der Schiedsrichter wettet. Für diese Geschichte vergebe ich 4 Sterne.
Lukas Großhans (10 Jahre) - Kinder-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer