Bilderbücher  >  Zum Vorlesen
Auf Wiedersehen, kleiner Vogel! von Bach, Maja, Bilderbücher, Zum Vorlesen, Tod & Trauer

Auf Wiedersehen, kleiner Vogel!

Eine Geschichte über das Abschiednehmen und den Tod

Bach, Maja

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2015

Verlag: Coppenrath

Empfohlen ab: 3 Jahre

ISBN: 9783649621027

Inhalt

Ole, Paul und Lotta spielen im Garten, als sie hinter einem Blätterberg plötzlich einen Vogel entdecken. Ganz still liegt er da – auf dem Rücken, die Augen geschlossen, die Federn zerzaust. „Der lebt nicht mehr!", weiß Lotta, denn damit kennt sie sich aus. „Meine Oma war schließlich auch schon mal tot." Aber wie ist das eigentlich mit dem Tod: Ist es nicht furchtbar langweilig, wenn man gar nichts mehr tun kann? Was passiert bei einer Beerdigung? Kommen alle Verstorbenen in den Himmel? Und was sollen sie nun mit dem kleinen Vogel machen …?

Bewertung

Dieses Bilderbuch widmet sich, wie bereits aus dem Titelbild erkennbar, dem Thema Tod.

Die drei Freunde finden einen toten Vogel und teilen ihr individuelles Wissen über den Tod mit den anderen. So wurde Lottas Oma beispielsweise vor einiger Zeit beerdigt oder wie es in Kindersprache im Buch formuliert ist “vergraben“. Paul bringt als Ältester gute Lösungsvorschläge ein und Ole als jüngster kommt als erster und unerfahrenster in Berührung mit dem Thema Tod, indem er den Vogel findet.

 

Dieses Bilderbuch kommt ganz ohne Unterstützung von Erwachsenen aus. Es zeigt auf, wie Kinder unter sich mit dem Thema Tod umgehen und dies verarbeiten. Durch die kindliche Wortwahl und die verniedlichen Begriffe, beispielsweise vergraben statt bestatten, wird diesem Buch eine gewisse Leichtigkeit verliehen, was dem Tod die Schwere nimmt und Leichtigkeit in das Thema bringt.

Die Illustrationen sind farbig aber gediegen gehalten. So ist größtenteils die Farbe grün verwendet worden, welches ein angenehmes Bild der Hoffnung erzeugt.

 

Dieses Bilderbuch ermöglicht einen anderen Blick auf das Thema Tod und brilliert mit einer durchwegs positiven Stimmung.

 

Eva Wimmer :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Tod & Trauer