Junge Literatur  >  Liebe
Aus Versehen Prinzessin von Davidson, Mary Janice, Junge Literatur, Liebe, Liebe

Aus Versehen Prinzessin

Alaskan Royals, Bd. 1

Davidson, Mary Janice

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2010

Verlag: Egmont LYX

Empfohlen ab: 15 Jahre

ISBN: 9783802583131

Inhalt

Als der König von Alaska der hübschen Christina begegnet, steht für ihn augenblicklich fest: Sie ist die ideale Frau für seinen Sohn David. Umgehend macht er sich daran, die beiden zu verkuppeln. Doch Christina ist sich nicht sicher, ob sie überhaupt Prinzessin werden möchte. Ganz zu schweigen davon, dass Prinz David zwar unbestritten gut aussieht, aber mal ehrlich: Der Mann ist besessen von Pinguinen!

Bewertung

Christina Krabbe benimmt sich alles andere als prinzessinenhaft. Trotzdem findet sie sich, mehr zufällig, plötzlich in der Rolle der Thronfolgerin von Alaska wieder. In der Königsfamilie eckt sie mit ihrer frechen, ruppigen Art ganz schön an, aber sie hat sich ja schließlich nie gewünscht, Königin von Alaska zu werden. Von jetzt an hat sie nicht nur mit Etikette, Anstand und einer nervigen Psychologin zu kämpfen, sondern auch mit einem Prinzen, der verrückt ist nach Pinguinen, glücklicherweise aber auch zum Anbeißen aussieht und auch sonst gar nicht so merkwürdig ist, wie Christina gedacht hatte ...
Mich konnte das Buch leider nicht komplett überzeugen. Es zieht sich an einigen Stellen sehr und ich bin mit den Protagonisten nicht wirklich warm geworden. Es viel mir öfter schwer, Christinas Denken und Handeln nachzuvollziehen. Das Buch ist zwar sehr witzig geschrieben, wirkt aber an manchen Stellen auch etwas übertrieben und aufgesetzt. Die Übersetzerin hat allerdings wirklich gute Arbeit geleistet, denn der Bruder vom Prinzen redet ausschließlich in Haikus, die super ins Deutsche übersetzt wurden.
Ich kann das Buch jedoch nur bedingt empfehlen und vergebe 2,5 Sterne.
Linda Bößing (17 Jahre) – Jugend-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Liebe