Kinderbücher  >  Erstes Lesen
Bibi & Tina - Ein Herz für Pferde von , Kinderbücher, Erstes Lesen, Erstleser 2. Klasse, Freizeitbeschäftigung

Bibi & Tina - Ein Herz für Pferde

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2016

Verlag: Klett

Empfohlen ab: 7 Jahre

ISBN: 9783129493984

Inhalt

Zwei spannende Bibi&Tina-Abenteuer zum Lesenlernen und Mitmachen.

  • Jede Geschichte ist genau auf das Lesevermögen von Leseanfängern abgestimmt
  • Mit Hufeisen-Quiz zur spielerischen Überprüfung des Leseverständnisses
  • Nach dem Prinzip ""Lesen-Verstehen-Mitmachen"" vervollständigen die kleinen Leser selbst Illustrationen oder den Text der Bibi&Tina-Geschichten
  • In den Sachwissen-Rätseln verraten Bibi und Tina jede Menge Wissenswertes über Pferde

Bewertung

Dieses Buch enthält gleich zwei Bibi und Tina Geschichten. Die erste ist „die verhexte Hochzeitskutsche“, in der Bibi und Tina eine alte Kutsche beim Mühlenhof finden und sie liebevoll wieder herrichten. Sie möchten sie gerne Frau Martin zum Geburtstag schenken, doch da kauft Graf Falco von Falkenstein sie einfach dem Bauern ab. Bibi und Tina sind sauer und wollen die Kutsche unbedingt wiederhaben. In der zweiten Geschichte „Sabrina ist krank“ verhält sich Sabrina irgendwie komisch. Und dann läuft sie auch noch weg, während Bibi und Tina grade eine Pause machen. Was ist nur mit ihr los? Und wer kann ihr helfen?

 

Die Geschichten sind den Hörspielen ähnlich. Zumindest ist dies bei "Sabrina ist krank" so, die andere Geschichte kannten wir noch nicht. Mia mag Bibi und Tina sehr gerne und findet deshalb das Buch natürlich super. Es ist für Zweitklässler geschrieben, d. h. die Schrift ist schön groß, es gibt viel wörtliche Rede und auf jeder Seite schöne farbige Bilder, die die Geschichte umranden. Alle paar Seiten gibt es „Mach mit!“-Aufgaben, die meist unterschiedlich sind. Mal muss man Wörter einfügen, mal Blumen auf eine Wiese malen, usw.. Außerdem gibt es nach jeder Geschichte noch ein 10 Fragen-Quiz.

Mia hatte so viel Spaß beim Lesen und Bearbeiten des Buches, dass sie es an einem Abend durchgelesen hatte. Wobei sie nicht das Gefühl hatte, etwas „bearbeiten“ zu müssen. Auf den letzten 10 Seiten gibt es zusätzlich noch Pferdeinfos mit ein einem Quiz. Insgesamt hat das Buch 80 Seiten inkl. der Auflösung.

Wir finden, es ist ein tolles Buch für Kinder aus der zweiten Klasse, nicht nur für Bibi und Tina Fans. Mia gibt dem Buch hat 5 Sterne.

 

Vanessa Heusingfeld und Mia (8) :: Kinder- und Jugendredaktion Buecherkinder.de

Themen: Erstleser 2. Klasse, Freizeitbeschäftigung