Kinderbücher  >  Kinderliteratur
Billy Bibber von Bass, Guy, Kinderbücher, Kinderliteratur, Humor

Billy Bibber

und Die Rache der Fischleute

Bass, Guy

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2012

Verlag: Dressler

Empfohlen ab: 8 Jahre

ISBN: 9783791527017

Inhalt

Billy fürchtet sich vor allem, ganz besonders vor den Gefahren in seinem Abendessen. Da hat er ein Mal nicht aufgepasst, schon ist es passiert: Er hat Fischstäbchen gegessen!
Schlimmer geht´s nicht, denn Billy weiß, woraus Fischstäbchen in Wahrheit gemacht werden und was die fiesen Fischleute damit zu tun haben. Deren Rache ist ihm nun sicher! Zum Glück sind da noch Billys beste Freunde, das Gespenst Arthur, Skelett Edgar und Monster Herbert. Wer sonst könnte ihm aus der Patsche helfen?

Bewertung

In dieser Geschichte geht es wieder um Billy Bibber, dem Jungen, der vor fast allem Angst hat. Nur nicht vor seinen Freunden, den drei Schröcken: einem Geist, einem Skelett und einem Unter-Bett-Monster. Die drei Schröcken kann Billy mit Hilfe einer alten Beschwörungsformel hervor rufen, wenn er in Not ist! So braucht er sie auch dieses Mal, denn er hat nicht aufgepasst und aus Versehen Fischstäbchen gegessen. Nun ist er überzeugt, dass die mutantierten Fischleute, deren Finger die Fischstäbchen sind, sich fürchterlich an ihm rächen wollen.
Ausgerechnet jetzt unternimmt auch noch seine Klasse einen Ausflug in die "Fritz-Frischfisch-Fischstäbchen-Fabrik"! Natürlich schlottert Billy vor Angst. Zurecht, wie man erfährt, wenn man die spannende und lustige Geschichte weiterliest!
Das Buch hat 137 Seiten, die wieder wie auch in der ersten Geschichte, abwechselnd nach Tageszeit schwarz oder weiß gestaltet sind. Die Illustrationen sind auch wieder von Pete Williamson, also genauso witzig wie beim letzten Buch. Der Autor Guy Bass hat ebenfalls erneut einige schwierige Wörter, meistens Namen von Billys abenteuerlichen Erfindungen (z.B.: "Anti-Fischleute-DesFischIntegratorTM") eingesetzt, die ich nicht leicht zu lesen fand. Aber insgesamt war das Buch sehr schön, ich fand es noch witziger als Band 1. Und ich gebe den Fischleuten gute 4 Sterne!
Ole R. (9) :: Kinder-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Humor