Bilderbücher  >  Zum Vorlesen
Carlotta von Langen, Annette, Bilderbücher, Zum Vorlesen, Fantasy

Carlotta

Eine Brille will ich nicht!

Langen, Annette / Bahr, Frauke

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2011

Verlag: Nord-Süd

Empfohlen ab: 4 Jahre

ISBN: 9783314100246

Inhalt

Carlotta braucht eine Brille. Aber Carlotta möchte sie nicht im Kindergarten aufsetzen! Niemals! Also versteckt sie die Brille. Erst im großen Blumentopf, dann im Vogelhäuschen und schließlich im Aquarium. Erst als Carlotta bei der Schatzsuche keinen einzigen Goldtaler findet, will sie ihre Brille zurück.

Bewertung

Kinder, die eine Brille tragen müssen, haben meist Ängste. Sie haben Angst ausgelacht, ausgegrenzt oder verspottet zu werden. Carlotta zeigt in diesem tollen Bilderbuch genau diese kindlichen Empfindungen. Sie hat Angst und wehrt sich vehement, eine Brille zu tragen. Im Buch wird sehr gut, das langsame Herantasten beschrieben, welches in solchen Fällen besonders hilfreich ist. Nachdem sie sich im Brillengeschäft ein tolles kindgerechtes Modell aussuchen durfte, wird ihre Begeisterung geweckt. Doch typisch Kind, hält diese nicht lange an und die Ablehnung kehrt wieder. Sehr gut ist die Vorgehensweise, die zeigt, dass mit zunehmender Ermutigung und guter Zusprache, die Hemmungen abgebaut werden.
Ein wunderbares Buch für Kinder, die eine Brille tragen müssen oder sollen.
Eva Wimmer :: Redaktion Buecherkinder.de



Carlotta, die wir schon vom Haarekämmen kennen, hat ein neues Problem: Sie kann nicht gut sehen. Eine Brille ist vonnöten. Leider mag die kleine Carlotta ihre wirklich schicke Brille nicht aufsetzen. Die Angst, gehänselt oder ausgelacht zu werden, ist zu groß. Doch nach einem einschneidendem Erlebnis ist ihr das egal. Mit Brille und Durchblick steckt sie beim Verstecke spielen alle in die Tasche- keiner findet Carlotta doof, nur weil sie jetzt eine Brille trägt.
Lebensnah geschildert und freundlich illustriert wird das Thema in diesem Bilderbuch für Kinder verständlich aufgearbeitet. Ob selbst betroffen oder nur beobachtend - die Notwendigkeit einer Sehhilfe wird klar und so bleibt kein Raum für Mobbing. Die beiliegende Hörbuchdatei ist gut produziert und ideal als Begleiter im Kinderzimmer, wenn mal keine Zeit zum Vorlesen ist. Ich vergebe 4 Sterne.
Anke Bebber :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Fantasy