Kinderbücher  >  Kinderliteratur
Clara und die Magie des Puppenmeisters von Schlitz, Laura Amy, Kinderbücher, Kinderliteratur, Märchen & Fantasie

Clara und die Magie des Puppenmeisters

Schlitz, Laura Amy

Übersetzung: Plorin, Eva

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2013

Verlag: Thienemann

Empfohlen ab: 10 Jahre

ISBN: 9783522183031

Inhalt

Unheimlich sieht Grisini aus, der Meister der Puppen. Clara schlägt das Herz bis zum Hals. Wie von Zauberhand zieht er sie in seinen Bann. Ob sie will oder nicht, sie gehorcht ihm, als wäre sie eine seiner Marionetten. Kurz darauf ist Clara verschwunden. Und mit ihr der Puppenmeister. Alle Spuren führen zu einer mächtigen Hexe ...

Bewertung

„Clara und die Magie des Puppenmeisters“ ist ein Jugend-Fantasy-Roman für Kinder ab 12 Jahre. Die Geschichte beginnt vollkommen harmlos. Im Herbst des Jahres 1860 wird das Clara 12 Jahre alt. Es ist für sie ein besonderer Geburtstag, da der Marionettenspieler Grisini mit seinen beiden Gehilfen eine Aufführung gibt. Die Gehilfen Lizzie Rose und Parsefall sind genauso alt wie Clara. Am Ende des Geburtstages verlässt Grisini und die Gehilfen das Haus von Clara wieder. Allerdings kehrt er nachts wieder zurück und entführt Clara, Grisini ist ein schwarzer Magier. Er verwandelt Clara mit Hilfe seiner Magie in eine Marionette und versteckt bei den anderen Puppen. Kurz darauf verschwindet er spurlos. Lizzie Rose und Parsefall entdecken Clara unter den Marionetten. Da die beiden jetzt ohne Grisini allein zu Recht kommen müssen, tritt Parsefall als neuer Marionettenspieler auf. Er benutzt auch die Marionette Clara bei seinen Aufführungen. Grisini wurde von der Hexe Cassandra gerufen. Die Hexe besitzt einen mächtigen Zauberstein, genannt Feueropal oder Phönixstein. Die jeweilige Besitzerin des Steins stirbt immer in Flammen, nur dann nicht, wenn der Stein von einem Kind gestohlen wird. Grisini bietet seine zwei Gehilfen und Clara der Hexe an, um den Stein zu stehlen. Lizzie Rose, Parsefall und die Marionette Clara werden von Cassandra in ihre Burg eingeladen. Folgen sie der Einladung, wird die Macht des Zaubersteins gebrochen? Wie wird Clara zurückverwandelt und findet sie den Weg zurück nach Hause?
Das Buch ist sehr humorvoll aber auch sehr spannend und packend geschrieben. Die 510 Seiten sind in drei Abschnitt und diese in mehrere Kapitel unterteilt. Es ist ein Muss für jeden Fantasy-Fans. Ich empfehle das Buch auf jeden Fall weiter, daher vergebe ich 5 Sterne. Dieses Buch sollte man unbedingt lesen.
Emily Törner (11) :: Kinder-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Märchen & Fantasie