Kinderbücher  >  Kinderliteratur
Das Geheimnis des 12. Kontinents von Michaelis, Antonia, Kinderbücher, Kinderliteratur, Abenteuer

Das Geheimnis des 12. Kontinents

Michaelis, Antonia

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2007

Verlag: Loewe

Empfohlen ab: 9 Jahre

ISBN: 9783785559147

Inhalt

Seit Karl Sonntag aus dem Waisenhaus geflohen ist, sucht er mit den Winzigen, einem Seefahrervolk, den geheimnisvollen 12. Kontinent. Auf diesem Eiland nämlich sind die Kinder der Seefahrer verschollen. Schnell findet Karl heraus, dass das nicht das einzige Geheimnis ist, das der mysteriöse "Uralte" verbirgt. Was hat es mit der geisterhaften Stimme auf sich, die überall und nirgends ist? Was mit den goldenen Bäumen, die sich sehnsuchtsvoll zum Meer biegen? Unversehens ist Karl in ein Abenteuer gepurzelt, aufregender als seine kühnsten Träume. Am Ende findet er mehr, als er suchte. Er findet Freunde, Verständnis und Wärme und ... das Wichtigste im Leben überhaupt.

Bewertung

Karl war sich schon immer sicher sein Vater, der Kapitän, würde ihn aus dem Kinderheim holen. Und dann würde er auch ein Kapitän werden! Doch als Maria, eine Mitarbeiterin des Kinderheims, ihm erzählte, dass sie sich den Kapitän nur ausgedacht hatte, fasste Karl einen Entschluss. Er riss aus. Nur mit seinem Modellschiff und einer Zahnbürste bewaffnet. Als er an einen Bach gelangte traf er die Winzigen, ein uraltes Seefahrervolk, deren Schiff zerschellt ist. Karl isst einen Zwieback der ihn genauso klein macht wie die Winzigen. Er leiht ihnen sein Modellschiff. Zusammen fahren sie zum 12. Kontinent. Dort erleben sie ein spannendes Abenteuer.
Ich finde das Buch schön, weil es mit viel Fantasie gestaltet ist. Die Autorin hat auch die Gefühle von Karl sehr gut beschrieben. Ich vergebe deshalb 5 Sterne.
Felix Wieland (9 Jahre) - Kinder-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer