Jugendbücher  >  Fantasy
Das Rätsel der Drachen von Okonnek, Evelyne, Jugendbücher, Fantasy, Fantasy

Das Rätsel der Drachen

Okonnek, Evelyne

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2007

Verlag: Ueberreuter

Empfohlen ab: 13 Jahre

ISBN: 9783800053223

Inhalt

Eine Hafenstadt, die von einem namenlosen Grauen heimgesucht wird, ein Mädchen, das ein uraltes Geheimnis in sich trägt, ein Junge, der auszieht ein Rätsel zu lösen, das ihm das Herz brechen wird. Als die grausamen Morde im Hafenviertel Yannahs kein Ende nehmen wollen, beschließen der Kaufmannssohn Pachiro und seine geliebte Schwester Sylat dem unheimlichen Feuerdämon, wie er von den Menschen genannt wird, das Handwerk zu legen. Es ist der Beginn eines unglaublichen Abenteuers ...

Bewertung

Als das Schiff des Kaufmanns Khandir durch einen Sturm weit von seinem Kurs abgebracht wird, bleibt diesem nichts anderes übrig, als auf den mysteriösen Dracheninseln nach Proviant zu suchen, ohne den sie seine Heimatstadt Yannah nicht erreichen würden. Zu seinem und dem seiner Mannschaft Glück finden sie bald Proviant und ausreichend Wasser um die Fahrt überstehen zu können. Doch zu seiner Verwunderung findet Khandir auf den entlegenen Inseln ein geheimnisvolles Mädchen mit seltsamen gelben Augen. Er beschließt das scheinbar stumme Kind, welches außer bedrohlichen Knurrlauten und dem Wort Sylat, nach welchem er sie benennt, nichts von sich gegeben hat mit zu nehmen und zu adoptieren. Einige Jahre später treibt ein Mörder, welcher von allen nur der Feuerdämon genannt wird, im Hafenviertel sein Unwesen indem er reihenweise Häuser verbrennt und deren Bewohner tötet. Keiner weiß warum, keiner hat ihn je gesehen, doch Pachiro, der Sohn Khandirs und seine Schwester Sylat beschließen ihn zu finden und auszuliefern ...
Die Geschichte hat mir gut gefallen, da sie lebendig geschrieben wurde und den Leser fesselt. Man möchte unbedingt das Ende und somit das Geheimnis um die Identität des Mörders und das um Sylats Herkunft miterleben. Jedes Kapitel ist mit einem Rätsel überschrieben, welches am Ende von den Hauptfiguren gelöst werden muss.
Ich vergebe 4 Sterne.
Robert Diermann (15 Jahre) - Kinder-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Fantasy