Bilderbücher  >  Zum Vorlesen
Das Weihnachtsschäfchen von Körting, Verena, Bilderbücher, Zum Vorlesen, Weihnachten

Das Weihnachtsschäfchen

Körting, Verena / Körting, Verena

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2014

Verlag: Gabriel

Empfohlen ab: 4 Jahre

ISBN: 9783522303286

Inhalt

Der Heilige Abend ist nicht mehr fern. Nur ein warmes Plätzchen hat der Schäfer Jakob für seine Schafe und sich noch nicht gefunden. Was soll er nur tun? Und jetzt sind die Schafe auf einmal verschwunden, sogar das besonders dicke Schaf, das die letzten Tage so anhänglich war. Doch dann sieht Jakob plötzlich oben auf dem Hügel etwas: eine Heuscheune! Und was Jakob darin entdeckt, gleicht einem Wunder: ein Weihnachtsschäfchen ist geboren – mitten im kalten Winter!

Bewertung

Der Winter kommt früher dieses Jahr, findet Jakob, der Schäfer. Er hat noch kein Winterquartier für sich und seine Schafe gefunden, also macht er sich mit seinen Schafen auf die Suche. Am liebsten wäre ihm eine Heuscheune, denn dann haben seine Schafe immer etwas zu fressen und es ist dort schön warm. Auf seiner Suche findet er lange Zeit nichts Geeignetes und Weihnachten kommt immer näher. Und nun fängt es auch noch an zu schneien. Die Schafe sind hungrig und es ist sehr kalt. Es sieht nicht gut aus für Jakob und seine Schafe. Nun ist bereits Heilig Abend, sie haben das dicke Schaf verloren und leider immer noch kein Winterquartier gefunden. Doch da wird es plötzlich ganz still und auf einmal sieht Jakob oben auf dem Hügel eine Heuscheune. Dort angekommen entdeckt er ein kleines Wunder.

 

Eine sehr schöne Weihnachtsgeschichte von Renate Mann, in der es um Jakob und seine Schafe geht. Jakob fallen oft sehr komische Wörter ein, aber wir mögen diese schönen Fantasiewörter sehr gern. Er sagt z.B. „Zauberpulverschnee“ oder „Luftdiamanten“ oder „Morgensternhimmel“, um nur ein paar dieser schönen Wörter zu nennen.

Die von Verena Körting wunderschön gezeichneten Bilder gefallen uns sehr gut. Sie erstrecken sich meist über die gesamte Doppelseite und sind in dezenten „Winterfarben“ gehalten. Mia schaut sich dieses Buch gerne an und bekommt es sehr gerne vorgelesen. Als wir das Buch zum ersten mal gelesen haben, wurde uns ganz weihnachtlich zu Mute.

Wir finden es ist ein wunderschönes Weihnachtsbilderbuch und hat 5 Sterne verdient.

Vanessa Heusingfeld und Mia (6) :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Weihnachten