Kinderbücher  >  Sachbücher
Das verrückte Körperbuch von Winston, Robert, Kinderbücher, Sachbücher, Wissen

Das verrückte Körperbuch

Winston, Robert

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2016

Verlag: Dorling Kindersley

Empfohlen ab: 7 Jahre

ISBN: 9783831029167

Inhalt

Wie viele Gerüche können wir wahrnehmen? Warum haben wir Locken oder glatte Haare? Dieses spannende Buch verrät Antworten auf alle möglichen Fragen zum menschlichen Körper. Das Beste daran: Es ist nicht nur informativ, sondern auch interaktiv. So macht das Lernen gleich noch viel mehr Spaß! Beim Öffnen, Drehen und Schieben von Klappen, Pop-ups und Drehanimationen entdecken Kinder den Körper und seine faszinierenden Funktionen. Man kann einen Armmuskel anspannen, ausprobieren, wie sich beim Atmen die Lunge wölbt, und mithilfe von Dreh-Animationen entdecken, welchen Weg die Nahrung durch den Körper nimmt. Kleine Tests helfen, das Gelernte spielerisch zu vertiefen, damit es gleich noch besser hängen bleibt. Wo? Richtig - im Gehirn.

Bewertung

Das verrückte Körperbuch ist wieder einmal ein sehr gelungenes Wissensbuch aus dem Verlag Dorling Kindersley. Schon das Buchcover kommt knallbunt und lebendig gestaltet daher. In dem Buch werden alle Aspekte des Körpers aufgegriffen, wie zum Besispiel der Aufbau bzw. die Zusammensetzung meines Körpers sowie alle Funktionen, wie zum Beispiel, Laufen, Essen, Atmen und so weiter.

Jedes Thema wird auf einer Doppelseite behandelt und wie immer bei diesem Verlag mit anschaulichen Grafiken und tollen Bildern unterstützt. Auf jeder Seite gibt es etwas zum Schieben, Drehen oder Aufklappen, das macht es für Kinder natürlich umso interessanter das Buch anzuschauen. Außerdem gibt es zu jedem Thema die Rubrik: Probiere es auch“, bei der der Leser aufgefordert wird, das eben erlesene Wissen anzuwenden oder am eigenen Körper zu erfahren.

An diesem Wissensbuch find ich besonders toll, dass die Seiten klar strukturiert und nicht so überladen sind. Die Informationstexte sind kurz und präzise und sehr abwechslungsreich gestaltet. Das Buch wird empfohlen für eine Altersgruppe von 7-9 Jahren. Ich bin der Meinung, dass es auch schon für jüngere Kinder interssant sein kann, wenn sie einen Erwachsenen zum Vorlesen und darüber reden haben. Gerade durch die vielen Klappen und anschaulichen Grafiken ist es auch für jüngere Kinder interessant.

 

Mein Fazit: Ein sehr gelungenes Kindersachbuch, das auch Erwachsenen Spaß bringen kann.

 

Carmen Gutmann (Grundschullehrerin) :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Wissen