Jugendbücher  >  Liebe
Deine Lippen so kalt von Garvey, Amy, Jugendbücher, Liebe, Liebe

Deine Lippen so kalt

Garvey, Amy

Übersetzung: Weingran, Katrin

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2012

Verlag: cbj

Empfohlen ab: 12 Jahre

ISBN: 9783570153321

Inhalt

Als Danny stirbt, fühlt Wren sich unendlich einsam und alleingelassen. Wren wünscht sich nur das eine: den Liebsten zurückzuholen. Und genau das tut sie mit Hilfe ihrer heimlichen magischen Fähigkeiten. Doch dieser auferweckte Danny ist nicht der, in den sie sich damals verliebt hat: Seine Haut ist kalt. Seine Lippen sind eisig. Er lebt nur durch sie und für sie. Wren muss ihn verstecken und besucht ihn jeden Tag. Doch ihr Herz scheint dabei einzufrieren.
Alles ändert sich, als sie Gabriel trifft. Er spürt Wrens magische Kraft und ahnt ihr Geheimnis. Hin und her gerissen zwischen der Verantwortung für Danny und der aufflammenden Leidenschaft für Gabriel, muss Wren eine Entscheidung treffen. Die schwerste ihres Lebens ...

Bewertung

„Deine Lippen, so kalt“ ist eine Fantasy-Liebes-Geschichte für Kinder ab 11 Jahren. In der Familie des Mädchens Wren besitzt die weibliche Linie magische Kräfte. Als ihr Freund Danny bei einem Autounfall stirbt, missbraucht Wren diese Kräfte, um Danny wieder ins Leben zurück zu holen. Doch Danny ist nicht wie vorher, sein Herz schlägt nicht mehr, seine Haut ist kalt und hart wie Fels. Außerdem kann er sich nicht an seinen Tod erinnern, er hält sich selber für lebendig. Natürlich muss Wren dafür sorgen, dass andere Menschen Danny nicht sehen, da alle anderen ihn für tot halten. Wren versteckt ihn deshalb in der Garage der verstorbenen Nachbarin. Danny liebt Wren immer noch und sie ist alles, was er begehrt. Eines Tages erfährt ein neuer Schüler auf Wren´s Schule – Gabriel - von dem Geheimnis um Danny. Gabriel kann Gedankenlesen und so hat er über Wren´s Gedanken von Danny erfahren. Wren verliebt sich in Gabriel und ihre Gefühle geraten durcheinander. Gabriel und seine Schwester Olivia versuchen Wren zu überreden, Danny wieder in das Reich der Toten zurück zu schicken. Als Danny merkt, dass Wren ihm verheimlicht hat, dass er eigentlich tot ist, verschwindet er. Wren versucht mit Hilfe einer Zauberin Danny wieder in das Reich der Toten zurück zu bringen. Ob Wren dies gelingt und ob Gabriel ihre neue große Liebe wird?
Die Geschichte ist ein etwas zu kitschiger Liebesroman, der mit Fantasy unterlegt wurde. Das Buch hat 314 Seiten, es ist in kürzere Kapitel unterteilt und ist in größerer Schrift geschrieben. Das Buch hat zwar keine Bilder, aber eine sehr schöne Umschlagsgestaltung von Katrin Schüler. Ich finde, die Handlung könnte mehr Aktion vertragen und etwas weniger Liebe. Daher vergebe ich 4 Sterne, da das Buch ansonsten sehr gut ist.
Emily Törner (11) :: Kinder-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Liebe