Bilderbücher  >  Zum Vorlesen
Der Prinz mit der Trompete von Janisch, Heinz, Bilderbücher, Zum Vorlesen, Abenteuer

Der Prinz mit der Trompete

Janisch, Heinz / Antoni, Birgit

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2011

Verlag: Annette Betz

Empfohlen ab: 4 Jahre

ISBN: 9783219114874

Inhalt

Es war einmal ein Prinz, der konnte mit seiner Trompete besser umgehen als mit seinem Schwert. Und er hatte ein Problem. "Ich kann nicht gegen einen Drachen kämpfen, der schläft", sagte er. "Ich muss ihn aufwecken." Und dann blies er so laut in seine Trompete, wie er nur konnte. Doch es kam alles anders als gedacht und der Prinz lernte, dass Drachen nicht immer gefährlich und auch Prinzessinnen ohne Krone liebreizend und nett sein können. Vom Prinzen der lernt, die Melodie des Herzens zu spielen.

Bewertung

Eine Geschichte, die mit "Es war einmal ..." anfängt, muss meiner Meinung nach direkt die Kriterien eines Märchens erfüllen. In diesem wunderschön illustrierten Bilderbuch passt alles zusammen. Die Bilder lassen sich toll anschauen und die klaren, leuchtenden Farben stechen sofort ins Auge. Der Text lässt sich ganz toll vorlesen. Was mich faszinierte war der Prinz, der gar nicht so wirklich mit seinem Schwert kämpfen wollte. Normalerweise kennt man Prinzen als mutige, furchtlose und draufgängerische Ritter, was hier aber vollkommen anders dargestellt wird. Hier wird nicht sofort drauf los gehauen sondern der Prinz gibt dem Drachen die Möglichkeit, sich mit ihm zu unterhalten. Wer nun denkt, dass ein Drache nicht reden kann, der sollte sich daran erinnern, dass in Märchen bekanntlich alles möglich ist.
Eine sehr schöne Geschichte, die genauso wie ein Märchen endet: "Und wenn sie nicht gestorben sind, ..." – tolle Bilder, klasse Text und eine ganz tolle Botschaft wird hier vermittelt! Was will man mehr? 5 Sterne
Vanessa v.d. Berge :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer