Bilderbücher  >  Zum Vorlesen
Der Schnabelsteher von Schami, Rafik, Bilderbücher, Zum Vorlesen, Anders sein

Der Schnabelsteher

Schami, Rafik / Cools, Els , Streich, Oliver

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2013

Verlag: Nord-Süd

Empfohlen ab: 4 Jahre

ISBN: 9783314101656

Inhalt

Alle Tiere bewundern den Pfau. Nur der kleine Rabe ist enttäuscht. Er findet den Pfau arrogant und das Radschlagen langweilig. Viel lieber mag er das Schnabelstehen. Und bald hat er auch die anderen Tiere davon überzeugt. Eine originelle Geschichte über einen kleinen Helden, der den Mut hat, seinen eigenen Weg zu gehen.

Bewertung

Auf dem in gelb/blau und schwarz/grau gestalteten Buchumschlag dieses schönen Buches von Rafik Schami, einem in Syrien geborenem und in Deutschland lebendem Autor, steht ein Rabe nicht wie üblich auf seinen Füßen, sondern kopfüber auf seinem Schnabel - und so lautet auch der ungewöhnliche Titel "Der Schnabelsteher". Alle Rabenkinder bewundern den Schnabelsteher für dieses besondere Kunststück, das er sich selbst beigebracht hat und versuchen, es ihm nachzumachen. Aber die erwachsenen Raben schimpfen darüber. Sie bewundern eher den Pfau als schönsten Vogel auf Erden, weil er so ein tolles Rad schlagen kann. Das aber findet der kleine schnabelstehende Rabe langweilig. Er will herausfinden, warum der Pfau dies tut und macht sich auf die Suche nach ihm, um nach dem Grund zu fragen. Als er ihn dann auch tatsächlich findet und ihm der Pfau sehr hochnäsig vorkommt, beschließt der kleine Rabe, ihm einen Denkzettel zu verpassen ...
Das Buch hat mir sehr gut gefallen, denn die Geschichte ist originell und spannend. Sie macht Mut, seinen eigenen Weg zu gehen und sich vom Spott anderer nicht davon abbringen zu lassen. Besonders schön sind auch die Zeichnungen von Els Cools und Oliver Streich. Ich vergebe 5 Sterne.
Jakob Nebe (9) :: Kinder- und Jugendredaktion Buecherkinder.de

Themen: Anders sein