Kinderbücher  >  Kinderliteratur
Der Wald der träumenden Geschichten von McNeill, Malcolm, Kinderbücher, Kinderliteratur, Abenteuer

Der Wald der träumenden Geschichten

McNeill, Malcolm

Übersetzung: Schmidt, Sibylle

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2014

Verlag: Fischer KJB

Empfohlen ab: 11 Jahre

ISBN: 9783596856701

Inhalt

Erscheint im August

Wo Max herkommt und wer er ist, können ihm nicht einmal seine Adoptiveltern sagen. Doch das ist nicht das einzige Rätsel im Leben des kleinen Waisenjungen: Er besitze die Gabe, Menschen verschwinden zu lassen, erfährt er von zwei unheimlichen Fremden, dem eigenbrötlerischen Wissenschaftler Boris und der phantastischen Mrs Jeffers. Ob das Verschwinden seiner Eltern mit seinem Fluch zu tun hat?
Die Lösung beider Rätsel liegt tief verborgen im »Wald des Anfangs«, dem Ursprung aller Geschichten bevölkert mit phantastischen und magischen Wesen, die Max bei seiner Suche helfen und ihn begleiten.

Bewertung

Als Max erfährt, dass er adoptiert wurde, beschließt er, sich auf die Suche nach seinen echten Eltern zu machen. Er beginnt, ganz viele Bücher zu lesen, da er glaubt, in den Geschichten seine Eltern zu finden. Doch auf einmal beginnen Leute einfach so zu verschwinden. Die Menschen befürchten, dass dies mit den Büchern zusammenhängt und alle Leute, auch seine Adoptiveltern, verbrennen die Bücher.

Als auch Alice und Forbes, seine Adoptiveltern, verschwinden, trifft Max auf Boris, der ihn in den Wald des Anfangs bringt. Max trifft auf Riesen, Werwölfe und Kobolde.

 

Dies ist ein schönes Fantasy-Buch, in das man sich erst einmal einlesen und die Geschichte hineindenken muss. Man braucht viel Fantasie, um folgen zu können.

Mir hat das Buch im Allgemeinen gut gefallen, aber man wird nicht so mitgerissen und an einigen Stellen ist es etwas langweilig. Zum Glück gibt es aber auch viele spannende Stellen. Das Buch hat keinen richtigen Höhepunkt. Ich würde das Buch für Kinder ab einem Alter von 11 Jahren empfehlen.

 

Alicia Bregas (11) :: Kinder- und Jugendredaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer