Kinderbücher  >  Kinderliteratur
Die Mumie und ich von Schlüter, Andreas, Kinderbücher, Kinderliteratur, Abenteuer

Die Mumie und ich

Schlüter, Andreas

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2012

Verlag: Carlsen

Empfohlen ab: 8 Jahre

ISBN: 3551651434

Inhalt

Ein Vorlesewettbewerb ist ja schon schlimm genug. Aber als Ricky und Olli auf die gruselige Bibliothekarin treffen, bei der sie sich ein Buch dafür ausleihen wollen, bekommen sie es richtig mit der Angst zu tun. Als die Frau plötzlich verschwindet, wollen die beiden natürlich wissen, was los ist. Wer ahnt denn schon, dass im Keller unter der Bücherei eine Mumie lauert?

Bewertung

"Die Mumie und ich" ist ein Grusel-Krimi für Kinder ab 8 Jahre.
Ricky und Olli sind zwei Freunde, die für einen Vorlesewettbewerb ein Mumienbuch ausleihen wollen. Doch die Bibliothekarin ist sonderbar und sieht selbst wie eine Mumie aus. Angeblich hat sie das Buch auch verliehen, aber Ricky und Olli beschaffen sich das Buch trotzdem. Plötzlich verschwindet die gruselige Bibliothekarin und die Freunde versuchen dem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Im Keller unter der Bibliothek geschehen seltsame Dinge ...
Ich fand das Buch sehr spannend und wirklich gruselig. Ich konnte es kaum aus der Hand legen ...
Die Geschichte ist in mehrere Kapitel unterteilt. Einige Fremdwörter sind enthalten, bei denen ich nachfragen musste, aber insgesamt ist es verständlich geschrieben. Auch die große Schrift macht es gut lesbar. Die witzigen Zeichnungen von Bernhard Speh haben mir auch sehr gut gefallen. Schon die gruselige Gestaltung auf der Umschlagseite macht richtig neugierig. Jetzt würde ich auch gern noch die weiteren Teile lesen und habe sie mir bereits gewünscht.
Ich vergebe 5 Sterne für das Buch!
Jakob Nebe (8) :: Kinder-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer