Jugendbücher  >  Historie
Die Nacht von Granada von Riebe, Brigitte, Jugendbücher, Historie, Liebe

Die Nacht von Granada

Riebe, Brigitte

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2010

Verlag: cbj

Empfohlen ab: 12 Jahre

ISBN: 9783570136805

Inhalt

Granada 1499: Die 16-jährige Lucia, Tochter des Goldschmieds Antonio, ist seit ihrer Kindheit eng befreundet mit Nuri, der Tochter des Steinschleifers Kamal. Und verliebt in Rachid, Nuris Bruder. Eine solche Verbindung wird jedoch undenkbar: Nach der Vertreibung der Juden richtet sich das spanische Königspaar nun gegen die Mauren, die in Granada jahrhundertelang friedlich mit Juden und Christen zusammengelebt haben. Kamal gerät in die Fänge der Inquisition, die ihre Fühler auch nach Antonio ausstreckt. Lucia ist verzweifelt. Da tritt Miguel auf den Plan, ein junger Steinschleifer, der Lucias Gefühle heftig durcheinanderbringt ...

Bewertung

Die Christin Lucia und die Maurin Nuri sind seit ihrer Kindheit beste Freundinnen, gehen gemeinsam durch dick und dünn und können sich nicht vorstellen, dass irgendetwas sie trennen könnte. Aber die Lage in Granada spitzt sich zu. Immer mehr Mauren werden verfolgt und zwangsgetauft. Ausgerechnet da verliebt sich Lucia in Rashid, Nuris Bruder. Doch die 16-jährige Katholikin verrät nicht einmal Nuri die Sache. Eines Tages bekommt Antonio, Lucias Vater, den Auftrag einen Stein zu schleifen. Jedoch beherrscht nur Nuris Vater Kamal diesen speziellen Steinschliff. Als dann aber der Hyazinth verschwindet, wird natürlich Kamal verdächtigt und er und seine Familie verhaftet. Rashid ist inzwischen zu anderen Mauren geflohen, die beschließen für ihre Religion zu kämpfen. Lucia ist geschockt als schließlich ihr Vater festgenommen wird und das Mädchen tut alles um seine Unschuld und die Nuris Familie zu beweisen. Doch wird ihr dies gelingen und vor allem hält die Beziehung zwischen ihr und Rashid in dieser schweren Zeit?
Der Roman ist spannend bis zum Schluss und nebenbei erfährt man sehr viele geschichtliche Hintergründe. Fremdwörter bzw. unverständliche Wörter werden in einem Glossar erläutert. Ich empfehle den historischen Jugendroman ab 12 oder 13 Jahren und vergebe 5 Sterne.
Angela Lang (13 Jahre) - Jugend-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Liebe