Kinderbücher  >  Kinderliteratur
Die Penderwicks zu Hause von Birdsall, Jeanne, Kinderbücher, Kinderliteratur, Abenteuer

Die Penderwicks zu Hause

Birdsall, Jeanne

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2009

Verlag: Carlsen

Empfohlen ab: 10 Jahre

ISBN: 9783551554550

Inhalt

Es ist Herbst - Rosalind, Skye, Jane und Batty sind wieder zu Hause und bereit für neue Abenteuer. Aber sie hätten sich nie träumen lassen, was da auf sie zukommt! Immer wieder müssen sie ihren Vater aus den Fängen weiblicher Verehrerinnen retten. Doch die vier Schwestern lassen sich nicht unterkriegen und entwickeln einen Plan, der ebenso brillant, verwegen und lustig ist, wie sie selbst.

Bewertung

Die vier Penderwick-Schwestern Batty, Jane, Skye und Rosalind können es kaum glauben: ihr Vater soll eine Frau heiraten, die nicht ihre Mutter ist! Die ist nämlich gestorben, und jetzt organisiert Tante Claire immer wieder Blind Dates. Zum Glück verlaufen die alle grausam. Gerade als Tante Claire den Vater der Mädchen wieder verabreden will, sagt er doch tatsächlich, dass er schon eine Verabredung habe. Als die Schwestern das hören, treffen sie eine Entscheidung. Sie wollen auf gar keinen Fall eine Stiefmutter haben! Also müssen sie sich etwas überlegen. Da hat Jane hat auch schon eine Idee ...
Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Es ist zwar nicht besonders spannend, aber es beschreibt lustig ein eigentlich ganz normales Familienleben. Ich konnte mich sehr gut in die vier Mädchen hineinversetzen, die keine andere Mutter als ihre eigene haben wollen. Besonders ist, dass das Buch mit einem Prolog beginnt, und es am Ende noch einen Epilog gibt, der beschreibt, was sieben Monate später passiert. Mit über 300 Seiten ist das Buch ziemlich dick, und es gibt auch keine Bilder, daher ist es eher für geübte Leserinnen ab 10 geeignet. Zum Vorlesen gefällt es bestimmt auch Mädchen ab 8 Jahren. Ich vergebe 4 Sterne.
Paulina Trapp (9 Jahre) - Kinder-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer