Bilderbücher  >  Zum Vorlesen
Die Weihnachtsgeschichte von Jeschke, Tanja, Bilderbücher, Zum Vorlesen, Weihnachten

Die Weihnachtsgeschichte

Jeschke, Tanja / Möltgen, Ulrike

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2013

Verlag: Sauerländer

Empfohlen ab: 4 Jahre

ISBN: 9783737361538

Inhalt

Die schönste biblische Geschichte der Weihnachtsnacht, hier wird sie mit magischen Farben lebendig: Wie Maria und Josef den Stall in Bethlehem finden, die Hirten von der Geburt Jesu erfahren und warum auch die Heiligen Drei Könige sich aufmachen, den neugeborenen Gottessohn zu begrüßen, erzählt diese liebevoll für Kinder nacherzählte Weihnachtsgeschichte.

Bewertung

Maria und Josef auf dem Wege zur Volkszählung nach Jerusalem. Sie finden keinen Unterschlupf, Maria ist hochschwanger und entbindet ihr Kind schließlich in einem Stall. Der Stern von Betlehem strahlt, Engel weisen den Hirten und Waisen den Weg zu Gottes neu geborenem Sohn.
Eine weitere Version der Weihnachtsgeschichte, möchte man denken. Doch weit gefehlt! Dieses Buch ist wirklich ganz und gar herausragend, etwas ganz Besonderes in der Flut der Bücher, die die biblische Weihnachtsgeschichte nacherzählen.
Man weiß nicht genau, was es mehr ausmacht: der Text von Tanja Jeschke, der mit einer schönen Sprache herrlich leicht erzählt, wie es damals zugegangen ist. Den auch jüngere Kinder schon gut verstehen können, der aber niemals zu "einfach" ist, sondern es schafft, die Personen der Geschichte auf wundersame Weise lebendig und menschlich werden zu lassen?
Oder ist es die Gestaltung der Bilder, man mag fast Kunstwerke sagen! Sie erinnern auf den ersten Blick ein wenig an russische Ikonen oder auch an die Jugendstilkunstwerke des Wiener Malers Gustav Klimt. Die Illustratorin Frau Ulrike Mölltgen erschafft aus unterschiedlichsten Gelb/Braun-Tönen den Anschein von warmen, glänzendem Gold. Sie spielt mit unterschiedlichen Techniken, malt und druckt und erzeugt Bilder, die eine hohe Aussagekraft haben, starke Farb-Intensität und Wärme schaffen und beim Betrachten auch immer wieder neue Details finden lassen.
So ist es dem Sauerländer-Verlag einmal mehr geglückt, das besondere Buch zu finden und zu verlegen. Meiner Meinung nach eines der schönsten Neuerscheinungen der Weihnachtsbücher 2013, unbedingt empfehlenswert! Auch dann noch, wenn man schon andere Ausgaben der Weihnachtsgeschichte im Regal stehen hat!
Ein christliches Bilderbuch, das bei Groß und Klein für warme, wohlige Weihnachtsstimmung sorgt! Ich vergebe begeistert 5 Sterne!
Ines R. mit Ida (5), Ole (10) und Ian (12) :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Weihnachten