Kinderbücher  >  Reihen & Serien
Die magischen Vier von Bertram, Rüdiger, Kinderbücher, Reihen & Serien, Abenteuer

Die magischen Vier

retten die Welt mit einer Taschenlampe, einem Zaubertrank und einem großen Missverständnis

Bertram, Rüdiger

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2012

Verlag: Ravensburger

Empfohlen ab: 8 Jahre

ISBN: 9783473368334

Inhalt

Leo staunt nicht schlecht, als eines Nachts ein dicker Zauberer, ein grüner Drache und ein Elfenmädchen mit wildem Zottelhaar vor ihm stehen. Ohne ein Wort der Erklärung wird er von den ulkigen Gestalten überwältigt und nach Nirvanien entführt, wo ein wildes Abenteuer auf ihn wartet …

Bewertung

Leo wurde von Elfira und Meister Otto nach Nirvanien entführt. Später findet er heraus, dass er ihnen helfen sollte, einige entführte Einhörner zu finden. Sie finden bei der Einhornwiese lauter Spuren. Unterwegs begegneten sie unter anderem einem tänzelnden Riesen, der aber von Flöckchen, dem Drachen, verscheucht wurde. Sie mussten danach durch einen Fluss waten und durch den Zwergenberg gehen, um die Einhörner zu finden. Auf einer schneebedeckten Wiese finden sie die Einhörner. Gregorius hat sie entführt, um die Macht in Nirvanien zu erlangen ...
Das Buch hat mir gefallen, weil es so spannend ist, dass man gar nicht aufhören kann zu lesen. Es ist toll gestaltet und hat eine schöne Bildergalerie und einen Plan von Nirvanien. Die Alterempfehlung ist ab 8 Jahren und es ist eine Fantasiegeschichte. Leo und Elfira verstehen sich am Anfang nicht so gut. Aber am Schluss arbeiten sie gut zusammen. Dafür ist Flöckchen, der Drache, immer nett zu Leo. Meister Otto ist eher schusselig, was die Geschichte lustig macht. Ich vergebe 5 Sterne für die magischen Vier.
Tobias Bosch (8) :: Kinder-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer