Kinderbücher  >  Kinderliteratur
Dschinny und die Wunschmaschine von Glitz, Angelika, Kinderbücher, Kinderliteratur, Märchen & Fantasie

Dschinny und die Wunschmaschine

Glitz, Angelika

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2010

Verlag: cbj

Empfohlen ab: 9 Jahre

ISBN: 9783570137789

Inhalt

Dschinny ist ein echter Wasserdschinn, der in den tiefsten Tiefen der Meere wohnt, am liebsten Algenbrühe trinkt und nur Unsinn im Kopf hat. Kein Wunder, dass er zur Strafe für sein ungebührliches Betragen in einer Wärmflasche durchs Meer schippern muss - bis er vom 9-jährigen Nick gerettet wird. Doch damit beginnt das Abenteuer erst so richtig! Denn bevor Dschinny zurück zu seinen Wasserkumpels kann, muss er Nick drei Wunschpunkte erfüllen. Und das ist gar nicht so einfach: Denn wie viele Wünsche ein Wunschpunkt hat, bestimmt eine geheimnisvolle Wunschbox ...

Bewertung

Nick Nüsslein findet auf der Fahrt zu den Robbeninseln eine alte Wärmflasche. Doch als er sie zu Hause benutzen will, verspürt er Stöße und Schläge an seinem Bauch, als wäre in der Wärmflasche etwas drin. Und das ist es auch, denn in der Wärmflasche haust ein Dschinny. Dieses kleine Wesen kann zaubern und gibt jedem, der ihn befreit, drei Wünsche frei. Nicks dritter Wunsch war es, den Robben in der Nordsee eine neue Robbeninsel zu erschaffen und wie von Zauberhand kentert ein Schiff und wird zur neuen Robbeninsel. Wer da wohl hintersteckt?
Das Buch "Dschinny und die Wunschmaschine" hat mir ziemlich gut gefallen, weil es lustig sowie auch spannend war und halb realistisch, halb Fantasy war. Der Dschinn war auch sehr sympathisch, ich mochte ihn total gerne und habe gerne seine Geschichten gelesen. Ich finde auch das Cover super, weil darauf der Dschinn abgebildet ist. Außerdem bin ich der Meinung, dass man allgemein für Robben mehr tun sollte, genau wie Nick es getan hat, als er sich die Robbeninsel gewünscht hat. Ich vergebe 5 Sterne für dieses witzige Buch und empfehle es allen ab 9.
Leon Gurol (10 Jahre) - Kinder-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Märchen & Fantasie