Bilderbücher  >  Zum Vorlesen
Echt wahr? von Damm, Antje, Bilderbücher, Zum Vorlesen, Wissen

Echt wahr?

Damm, Antje

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2014

Verlag: Moritz

Empfohlen ab: 6 Jahre

ISBN: 9783895652868

Inhalt

Das Thema Wahrhaftigkeit versus Lüge beschäftigt die Menschheit seit der Schöpfungsgeschichte. Lügen ermöglichen Phantasiewelten, lassen aber auch Firmen in die Pleite gehen. Ist das Theaterspiel zum Beispiel nur eine große Lüge? Und betrügt nicht manchmal sogar die Natur, wenn der Kuckuck sein Ei regelmäßig einem anderen Vogel unterschiebt?

52 Gelegenheiten, sich über Lüge und Wahrheit zu unterhalten!

Bewertung

Schon kleine Kinder lernen, dass man nicht lügen soll. Aber ist das eigentlich immer so einfach, sind Lügen immer schlecht, und halten sich die Erwachsenen überhaupt selbst an ihre Mahnung?

Antje Damms Bilderbuch gibt darauf keine Antwort, aber regt zum Nachdenken, Philosophieren und Diskutieren an – und ist damit nicht nur für Kinder im Bilderbuchalter ein wirklich lohnenswertes und originelles, tiefgründiges Werk. Warum und in welchen Situationen lügen Menschen eigentlich?

Das Bilderbuch rückt zahllose Situationen und Gelegenheiten in den Fokus, mal nur mit einem Bild, mal verbunden mit einer Frage, manchmal auch mit spannenden kurzen Texten, die nachdenklich machen. Kann man lügen sehen oder immer nachweisen – zum Beispiel mit Lügendetektoren? Kann es auch mehr als eine Wahrheit geben? Denn aus der Sicht des Elefanten ist die Maus klein, aus der Perspektive der Ameise aber riesig! Was ist mit Träumen und Geschichten – sind das auch Lügen, oder ist Fantasie nicht vielleicht etwas ganz Tolles? Manche Lügen sind schlimm und bösartig, aber manchmal helfen Lügen auch: zum Beispiel beim Placebo-Effekt. Und es gibt sogar in der Natur viele Beispiele, bei denen man sich fragen könnte, ob auch Pflanzen und Tiere lügen ...

 

Auf jeder Seite gibt es Neues zu entdecken, und die Mischung aus Zeichnungen, Fotos, Fotomontagen und Comics sorgt für Abwechslung und zusätzlichen Spaß fürs Auge. Auch Lügenrätsel und optische Täuschungen gibt es zu entdecken, ebenso wie Bilder, die womöglich ebenfalls lügen können. Das ungewöhnliche Format fällt ebenso aus dem Rahmen wie der Inhalt, der eben kein klassisches Bilderbuch mit einer moralischen Erzählung sein will; gerade die Kombination toller Bildkompositionen und durchdachter Texte, die zum Weiterspinnen und Philosophieren anregen, machen das Buch jedoch erst recht zu etwas ganz Besonderem, und damit weit über das Kindesalter hinaus lesenswert!

 

Fabienne Pfeiffer :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Wissen