Bilderbücher  >  Zum Vorlesen
Ein Apfelbaum im Bauch von Boulerice, Simon, Bilderbücher, Zum Vorlesen, Märchen & Fantasie

Ein Apfelbaum im Bauch

Boulerice, Simon / Dubois, Gérard

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2014

Verlag: Diogenes

Empfohlen ab: 5 Jahre

ISBN: 9783257011739

Inhalt

Raphael mag Äpfel. So sehr, dass er sie mit Strunk und Stiel aufisst. Sein Freund Rémi macht große Augen: »Ja weißt du denn nicht, dass ein Apfelbaum in deinem Bauch wächst, wenn du einen Kern verschluckst?« Oh, wie Raphael da erschrickt! Ein Baum? In seinem Bauch? Ihm wird ganz anders ... Aber halt – so leicht lässt sich ein großer Junge wie er doch nicht ins Bockshorn jagen.

Bewertung

Meint Rémi das wohl ernst? Auf dem Schulhof spricht er Raphael an, nachdem der seinen täglichen Apfel ratzeputz aufgefuttert hat. Nur der Stiel ist noch übrig. – Ob denn Raphael nicht wisse, dass einem Apfelbäume im Bauch wachsen, wenn man die Kerne mitisst?

Raphael glaubt diesen Quatsch natürlich nicht. Zumindest nicht sofort. Aber als Rémi auf jedes seiner Gegenargumente eine Antwort weiß, wird ihm doch langsam mulmig.

 

Raphael ist der Erzähler der Geschichte. Wir Leser folgen ihm bei seinem Wechselbad der Gefühle, das Gérard DuBois zum Text von Simon Boulerice mit schönen, nostalgischen Bildern in Szene gesetzt hat. Wir sehen, wie da plötzlich ein Junge vor uns sitzt, dem die Bäume schon Dellen in den Bauch schlagen, ja, der fast selbst aussieht wie ein Baum! Und zum Glück sind wir auch dabei, als es endlich wieder heißt: Aufatmen! – Denn Raphael findet ganz für sich allein die Lösung des Problems.

Boulerice und DuBois ist hier ein völlig zeitloses Buch gelungen, das nicht nur Dank der Retro-Gestaltung die Anmutung eines Klassikers hat. Mit den Augen Raphaels können Kinder hier ganz direkt erfahren, wie aus Spiel plötzlich Ernst und vor allem Angst wird. Und wie sich diese Angst mit ein bisschen Eigeninitiative auch wieder auflösen lässt. Das Buch sei daher gerne empfohlen – vielleicht vor allem solchen Kindern, die sich schnell von den Gruselgeschichten anderer ins Bockshorn jagen lassen.

 

Saskia Geisler :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Märchen & Fantasie