Kinderbücher  >  Reihen & Serien
Elbenkinder von Bekker, Alfred, Kinderbücher, Reihen & Serien, Märchen & Fantasie

Elbenkinder

Im Zentaurenwald der Elben, Bd. 5

Bekker, Alfred

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2010

Verlag: Schneider

Empfohlen ab: 10 Jahre

ISBN: 9783505125591

Inhalt

Kaum sind die Elbenkinder mit ihrem Fledertier Rarax im Waldreich der Zentauren gelandet, müssen sie sich Horden von Waldgeistern erwehren, die in blinder Wut jeden angreifen, dem sie begegnen. Rarax wird dabei so geschwächt, dass er beinahe stirbt. Auf ihrer Flucht gelangen Daron und Sarwen in den Geheimen Wald, wo der riesenhafte Nebelbaum ein Opfer der Waldgeister zu werden droht. Auf seinen Ästen liegen die Dörfer der Faune. Doch schon tun sich Risse in seinem Stamm auf, und er droht zu stürzen. Verzweifelt suchen die Elbenkinder nach einer Möglichkeit, die Waldgeister zu besänftigen, um die Zerstörung zu stoppen.

Bewertung

In Zentaurenwald ist niemand mehr sicher, seit die unheilvollen Baumgeister dort ihr Unwesen treiben. Sie zerstören alles, was sie zu Gesicht bekommen, und saugen jedem Lebewesen, das ihnen begegnet, die Energie aus dem Körper. Daron und Sarwen wissen, dass nur das, was die Geister wütend gemacht hat, sie auch wieder besänftigen kann. Doch was hat sie so aufgeregt? Das ist die Frage, die die Elbenkinder ständig beschäftigt. Ob Daron und Sarwen es schaffen, die Baumgeister wieder zu beruhigen?
Das Buch hat mir wie die anderen vier Bände wieder sehr gut gefallen. Am besten fand ich das spannend geschriebene Ende. Da das Buch aus fünfzehn kürzeren Kapiteln besteht, kann man es sich gut einteilen, wenn man es nicht wie ich es getan habe in einem Rutsch durchlesen möchte. In seinem Nachwort verrät der Autor Alfred Bekker schon die Titel des sechsten und siebten Bandes. Ich freue mich schon darauf, Nr. 6 und 7 zu lesen. Wie schon für die übrigen Bände vergebe ich für das Buch 5 Sterne und empfehle es ab 8 Jahre.
Paulina Trapp (10 Jahre) - Kinder-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Märchen & Fantasie