Kinderbücher  >  Kinderliteratur
Fanny Furios - Ich bin mal schnell die Welt retten von Grundies, Ariane, Kinderbücher, Kinderliteratur, Aus dem Leben

Fanny Furios - Ich bin mal schnell die Welt retten

Grundies, Ariane / Garanin, Melanie

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2016

Verlag: Dressler

Empfohlen ab: 9 Jahre

ISBN: 9783791500010

Inhalt

Drunter und drüber und vorn dabei! Dumm gelaufen: Eigentlich wollte Fanny die Welt besser machen, als sie den Verein für Gerechtigkeit und gegen Dummheit gründet. Aber zumindest ihre Welt wird kein Stück besser, als die blöde Netti in ihren Verein eintritt. Und alle finden die toll! Das nervt noch mehr. Also muss die Rettung der Welt erst einmal warten, um diese lästig-nette Netti loszuwerden. Nur, ist das wirklich gerecht?

Bewertung

Fanny Furios, die Hauptperson des Buches hat eine tolle Idee: Sie gründet den Furiosverein für Gerechtigkeit und gegen Dummheit. Ihr Anliegen ist es,  gemeinsam mit ihren Freunden Leni, Peter und Junho gegen das Benutzen von Plastiktüten vorzugehen. Das hat mir gut gefallen, da man im Buch etwas über Umweltschutz lernen kann. Doch eines Tages möchte Netti, das nette Mädchen aus der Nachbarklasse mitmachen. Das gefällt Fanny gar nicht, da sie Netti nicht mag. Sie ist eifersüchtig und versucht so einiges, um sie wieder loszuwerden …

 

Der bunte Bucheinband hat mir so gut gefallen, dass ich sofort begonnen habe, die Geschichte zu lesen. Das Buch lässt sich durch die große Schrift und die einfache Sprache leicht und schnell lesen. Die Idee von Fanny, etwas gegen die Umweltverschmutzung zu tun fand ich sehr gut. Weniger gut gefallen hat mir, dass Fanny Netti so ungerecht behandelt, obwohl sie in ihrem Verein immer gerecht sein wollte. Auch war die Geschichte an einigen Stellen etwas langweilig, da es nur um Plastiktüten (Umweltschutz) und Netti (Eifersucht) ging und manche Kapitel waren sehr lang.

Insgesamt fand ich die Geschichte jedoch in Ordnung und vergebe für dieses Buch 4 Sterne.

 

Hannah Fuchs (9) :: Kinder- und Jugendredaktion Buecherkinder.de

Themen: Aus dem Leben