Kinderbücher  >  Reihen & Serien
Flora Flitzebesen von Livanios, Eleni, Kinderbücher, Reihen & Serien, Abenteuer, Magie

Flora Flitzebesen

Das Geheimnis im Hexenwald, Bd. 1

Livanios, Eleni

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2015

Verlag: Coppenrath

Empfohlen ab: 7 Jahre

ISBN: 9783649620853

Inhalt

Gibt es einen schöneren Ort als das Hexenrosental? „Garantiert nicht!", findet das Hexenmädchen Flora Flitzebesen, die schnellste Besenfliegerin weit und breit. Eines Tages beobachtet Flora jedoch etwas, das ihr ganz und gar nicht gefällt. Der ehrgeizige Hexer Turdus Merula geht schlecht mit den magischen Tieren um, zu deren Pflege er vom Hexenrat beauftragt wurde. Als sich die sprechende Spinne Linne zu Flora flüchtet, schmiedet diese mit ihren Freunden einen waghalsigen Plan: Sie werden die magischen Tiere befreien und draußen im Hexenwald verstecken!

Bewertung

„Flora Flitzebesen – Das Geheimnis im Hexenwald“ ist der erste Band einer neuen Bücherreihe rund um die kleine Hexe Flora Floribunda, genannt Flora Flitzebesen. Flora ist eine junge, sympathische Hexe. Sie liebt Tiere und ist immer mit ihrem Kater Kringel und der Helfe Hille unterwegs. Sie fliegt gerne und schnell auf ihrem Hexenbesen. Mit ihren acht Jahren darf sie zu Beginn des Buches zum ersten Mal am Besenwettfliegen teilnehmen. Dort gerät sie mit Turdus Merula, dem bekannten Leiter des magischen Tierhauses aneinander. Als sie erfährt, dass Turdus Merula die magischen Tiere schlecht behandelt, beschließt sie etwas dagegen zu unternehmen. Sie gründet gemeinsam mit ihren Freunden Laurus und Malte einen Geheimbund und schmiedet einen Plan, um die magischen Tiere aus den Fängen des Hexers Turdus Merula zu befreien. Dies ist sehr aufregend und spannend.

 

Das Buch hat einen wunderschönen Einband, die Schrift und das Spinnennetz glitzern sogar. Das hat mir sofort gefallen. Fast auf jeder Doppelseite sind Bilder, die genauso schön gezeichnet sind wie das Bild auf dem Cover. Das gefällt mir sehr, denn ich mag es wenn das Gelesene auch als Bild zu sehen ist.

Ich habe das Buch abwechselnd mit meiner Mama gelesen, hätte es aber auch alleine lesen können. Die Schrift ist nicht zu klein und die einzelnen Kapitel nicht zu lang. Das Lesen hat viel Spaß gemacht, aber auch das Zuhören wenn Mama vorgelesen hat. Ich empfehle es für Leser von 7-9 Jahren, aber auch für jüngere Kinder, wenn sie es vorgelesen bekommen.

Insgesamt handelt es sich um ein spannendes Buch mit tollen Zeichnungen, für das ich 5 Sterne vergebe. Ich freue mich schon auf Band 2 und 3!


Hannah Fuchs (8) :: Kinder- und Jugendredaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer, Magie