Kinderbücher  >  Kinderliteratur
Florenturna von Lange, Kathrin, Kinderbücher, Kinderliteratur, Märchen & Fantasie

Florenturna

Die Kinder des Zwielichts, Bd. 2

Lange, Kathrin

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2010

Verlag: Fischer Schatzinsel

Empfohlen ab: 11 Jahre

ISBN: 9783596853243

Inhalt

Nur ein dünner Schleier trennt das Böse vom Guten, trennt Florenturna von Florenz. Noch glaubt Girolamo, dass er mit seinem Sieg über Mercurius, den Herrscher von Florenturna, das Böse besiegt und Florenz vor der Vernichtung gerettet hat. Doch Mercurius hat einen würdigen Nachfolger gefunden, der Florenturna auferstehen lässt und bereits seine mächtigen Arme nach Florenz ausstreckt.

Bewertung

In Florenz nähert sich der Karneval und Girolamo denkt nicht dran, dass Mercurius noch leben könnte, denn vor einem Jahr hat er selbst gesehen, dass er gestorben ist. Als jedoch eines Tages der Schrei eines Jägers, ein Geschöpf von Mercurius zu hören ist, erschrickt Girolamo sehr! Als auch noch das seltsame Mädchen Sphaera auftaucht, wird ihm klar, dass ein Narratore Mercurius wiedererschaffen hat. Wer würde so etwas tun? Es beginnt wieder ein Kampf...
Der zweite Band der Florenturna-Triologie ist genauso wie der erste Band spannend erzählt und voller blutrünstiger Kämpfe. Mit schockierenden, ekligen und spannenden Szenen wird es zu einem Leseabenteuer für alle, die Fantasy-Bücher mögen. Es empfiehlt sich jedoch davor den ersten Band Florenturna die Kinder der Nacht zu lesen, denn so bleibt einem einiges Missverständnis erspart. Ich empfehle das 430 Seiten lange Buch für geübte Leser ab 10 Jahren und vergebe 5 Sterne.
Rebekka Mattes (11) - Jugend-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Märchen & Fantasie