Jugendbücher  >  Aus dem Leben
Gehen, immer weiter von Zeevaert, Sigrid, Jugendbücher, Aus dem Leben, Alltag & Familie, Erwachsenwerden, Freundschaft, Problemthemen

Gehen, immer weiter

Zeevaert, Sigrid

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2015

Verlag: Thienemann

Empfohlen ab: 13 Jahre

ISBN: 9783522202114

Inhalt

"Alles ist wahr. Und zurückdrehen lässt sich auch nichts mehr von dem, was alles war. Das ist vorbei. Und ist immer noch da." Rückblickend erzählt Luis, 16 Jahre, aus seinem ganz normalen Leben: von der Schule, der Sache mit Mona, von seinen Eltern – und von dem Moment, als sein Freund Edvard bei der Polizei ein furchtbares Geständnis ablegt. Klar hat Luis mitbekommen, dass es bei Edvard zu Hause anders läuft als bei ihm. Erst nach und nach blickt er hinter Edvards Fassade, doch da ist es bereits zu spät.

Bewertung

Edvard ist neu in Luis Klasse. Er wird Klassenbester und bringt den Lehrer mit seinen Fragen immer wieder in peinliche Siuationen. Als Luis mit Edvard ein Referat halten muss, merkt er, dass irgendetwas mit Edvard und seiner Familie nicht stimmt. Er hütet ein Geheimnis ...

 

Das Cover ist schön gestaltet, die Schrift sticht ins Auge. Das Buch ist in der Ich-Form geschrieben, was ich sehr schön finde, da man sich so besser in die Person hineinversetzen kann. Die Schrift ist normal groß, Bilder gibt es keine.

Ich finde, dass diese Geschichte sehr gut geschrieben ist, die Figuren finde ich auch gut. Auch das Thema fnde ich schön gewählt, auch wenn es vielleicht nicht alltäglich ist. Generell finde ich alles sehr gut, nur habe ich auszusetzen, dass es ein bisschen sehr emotional ist. Außerdem hätte ich mir ein anderes Ende gewünscht. Dazu muss man hinzufügen, dass es sich an einigen Stellen sehr schleppend liest. Daher gebe ich dem Buch nur 3 von 5 Sternen, da es anhand der genannten Kritikpunkte nicht zu einem besseren Ergebnis kommen konnte.


Florian Kistner (13) :: Kinder- und Jugendredaktion Buecherkinder.de

Themen: Alltag & Familie, Erwachsenwerden, Freundschaft, Problemthemen