Bilderbücher  >  Zum Vorlesen
Geisterstunde von März, Lene, Bilderbücher, Zum Vorlesen, Fantasy

Geisterstunde

Der kleine Pirat lernt die Uhr

März, Lene / Scholz, Barbara

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2011

Verlag: Thienemann

Empfohlen ab: 4 Jahre

ISBN: 9783522437004

Inhalt

So schnell vergeht eine Stunde!

Mondlicht streift ein schwarzes Schiff,
still ankert es an einem Riff.
Ein kleiner Spuk macht sich bereit,
gleich wird es 12 und es ist Geisterzeit.
Ein übler Bursche, ein Pirat –
recht klein noch, doch nach Geisterart ...

Ein lustig-gereimtes Piratenbilderbuch, das zeigt, wie schnell eine Stunde vergehen kann. Außerdem sind in den wimmeligen Bildern viele Uhren versteckt, die mit dem kleinen Piraten spielerisch zum Uhren-Lesen-Lernen einladen. Mit Basteluhr und Beschäftigungsteil im Anhang.

Bewertung

Dieses Buch ist schlicht spitze! In Reimen und hervorragend zu lesen, kann man in diesem Mitmachbuch lernen, die Uhr zu lesen. (Leider ist die Anleitung und Kopiervorlage zum Basteln hinten angestellt!)
Innerhalb der Geisterstunde von 0:00 bis 1:00 Uhr werden im 5 Minuten Takt auf einer Doppelseite die Aktivitäten des Piraten dargestellt und wimmelartig Aufgaben verteilt. So gibt es Analog- und Digitaluhren, einen Tagesplan und jede Menge Action zu suchen. Mit konkreten Übungsaufträgen festigt das Kind die Kenntnisse zum Stundenaufbau und den unterschiedlichen Anzeigeformaten. Die Bastelvorlage kann man auch im Netz herunterladen und so ganz einfach seine Piratenuhr danebenlegen, um immer gleich mitzumachen. Begriffe wie "zehn nach", "Schlag halb" und "Viertel vor" werden logisch erklärt, und dennoch lustig und ansprechend verpackt.
SO funktioniert Lernen heute. Wir sind alle begeistert! 5 Sterne hierfür.
Anke Bebber :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Fantasy