Kinderbücher  >  Sachbücher
Gesteine und Minerale von Dauer, Tom, Kinderbücher, Sachbücher, Wissen

Gesteine und Minerale

Wieso Weshalb Warum - Profiwissen

Dauer, Tom / Windecker, Jochen

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2016

Verlag: Ravensburger

Empfohlen ab: 8 Jahre

ISBN: 9783473326518

Inhalt

Von winzigen Sandkörnern über funkelnde Edelsteine bis hin zu riesigen Bergen: Nachwuchs-Geologen können in diesem Band die faszinierende Welt der Gesteine und Minerale erforschen. Sie erfahren, welche Gesteinsarten es gibt und wie Kristalle entstehen, sie erkunden Tropfsteinhöhlen und Bergwerke und sehen, wie aus einem Rohdiamanten ein Schmuckstück wird. Außerdem erhalten sie Tipps zum Suchen und Bestimmen von Funden und für den Aufbau einer eigenen Sammlung.

Bewertung

Das Buchcover gefällt mir gut und zeigt in einem großen kreisförmigen Ausschnitt wie durch eine Lupe einen riesigen blauen Kristall, was gleich neugierig auf den Inhalt macht. Das Buch ist aus der Reihe „Wieso, Weshalb, Warum? – Profiwissen“ und beschäftigt sich ausführlich mit Gesteinen und Mineralen. Es hat 54 Seiten und das Format ist etwas größer als eine normale A4-Seite. Außen befindet sich ein fester Bucheinband, innen werden die Seiten von einer Spiralenbindung zusammengehalten. Insgesamt sind es 28 verschiedene Kapitel. Die Buchseiten sind sehr fest und einige davon sind ausklappbar, was das Blättern etwas umständlich macht, wie ich finde. S

ehr viele schöne Farbfotos sind zu sehen, aber auch einige Zeichnungen und Übersichten. Ein blauer und ein brauner Stein mit Gesichtern sind auf fast allen Seiten als Comicfiguren zu sehen. Sie führen lustige Unterhaltungen in Sprechblasen. Das gefällt mir gut, weil es das Lesen des vielen Textes etwas auflockert.

Das Buch enthält ziemlich viel Text, woraus man eine ganze Menge Interessantes über die Gesteine und Mineralien erfahren kann, zum Beispiel wie sie überhaupt auf die Erde kamen, wie die Steine entstehen und welche Gesteinsarten es gibt. Besonders gut haben mir die Kapitel über Edelsteine, über Fossilien und über Höhlen und Tropfsteine gefallen. Interessant fand ich auch das Kapitel über Berggipfel und Kletterer.

Im Kapitel über den Abbau von Gesteinen hätte ich mir aber noch genauere Beschreibungen gewünscht. Mir würde es auch besser gefallen, wenn nicht so viele Informationen so dichtgedrängt auf einer Seite wären, sondern alles ein bisschen übersichtlicher gestaltet worden wäre. Wer mit dem Sammeln von Steinen anfangen möchte, erhält am Ende des Buches noch nützliche Tipps zum Aufbau einer Sammlung.

 

Das Buch ist sehr interessant für alle, denen Steine und Minerale gefallen. Auch wer sich schon näher damit auskennt, findet im Buch bestimmt noch einiges, was er noch nicht wusste. Ich vergebe 4 Sterne für das Buch.

 

Jakob Nebe (12) :: Kinder-und Jugendredaktion Buecherkinder.de

Themen: Wissen