Jugendbücher  >  Fantasy
House of Night von Cast, P.C. / Cast, Kristin, Jugendbücher, Fantasy, Fantasy

House of Night

Betrogen, Bd. 2

Cast, P.C. , Cast, Kristin

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2010

Verlag: Fischer FJB

Empfohlen ab: 14 Jahre

ISBN: 9783841420022

Inhalt

Zoey hat sich im House of Night eingelebt und gewöhnt sich an die enormen Kräfte, die ihr die Göttin Nyx verliehen hat. Endlich fühlt sie sich sicher und zu Hause, da passiert das Unfassbare: Menschliche Teenager werden getötet und alle Spuren führen zum House of Night. Als die Freunde aus ihrem alten Leben in höchster Gefahr schweben, ahnt Zoey, dass die Kräfte, die sie so einzigartig machen, eine Bedrohung sein können: für alle, die sie liebt.

Bewertung

Seit einem Monat geht Zoey nun schon in das House of Night. Es hat sich seitdem viel verändert. Wie jeder hasst sie Aphrodite, oder? Zoey ist sich nicht mehr so sicher und es entwickelt sich sogar etwas wie eine Freundschaft. Aber kann man Aphrodite trauen? Immerhin sagt Nefret, dass Nyx sie fallen gelassen hätte. Doch wer ist denn jetzt gut und böse und was ist mit dieser wiederwärtigen Gestalt, die sie mit Nefret gesehen hat? Diese Fragen stellt sich Zoey, doch dann wird sie durch einen Todesfall erschüttert und auch ihr Ex-Freund Heath wird als vermisst gemeldet. Das ist nun schon der dritte verschwundene Freund aus Zoeys altem Leben. Schließlich bringt sie ein Traum auf die richtige Spur. Aber wird sie rechtzeitig kommen um Heath zuretten?
Der zweite Band ist viel spannender als der erste. Es zieht sich zwar erst ein bisschen schleppend, doch wie auch schon beim ersten Band ist es den Autorinnen gelungen auf einen super spannenden Haupteil hinzuarbeiten. Die Kapitel sind meist zwischen 10-15 Seiten lang. Die Sätze sind meist verschachtelt, aber leicht zu verstehen. Sehr schön fand ich das Buchcover, mit diesen Mustern, die zwar ziemlich an die Bis(s)-Reihe erinnern, dennoch wunderschön sind. Die Muster sind auch am Anfang jeden neuen Kapitels dargestellt, was ich sehr schön finde. Fazit: Das Buch würde ich an jeden ab der Altersklasse 12+ empfehlen. Und ich vergebe 4 Sterne.
Anna Fürst (13 Jahre) - Jugend-Redaktion Buecherkinder.de



In dem Fantasy-Roman Betrogen geht es um Zoey eine Jungvampyrin, die nicht nur Beziehungsprobleme hat. Als nämlich zwei von Zoeys alten High-School Freunden erst vermisst und wenig später tot aufgefunden werden, deutet alles daraufhin, dass ein Vampyr vom House of Night die beiden getötet hat. Eine spannende Verfolgungsjagd beginnt.
Das fesselnde Buch hat ca 450 Seiten und ist in ca 30 Kapitel unterteilt. Ich würde es für Leser ab 13 Jahren empfehlen und vergebe 5 Sterne.
Nina S. (13 Jahre) - Jugend-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Fantasy