Kinderbücher  >  Kinderliteratur
Ich, Kater Schewi und der jüngste Opa der Welt von John, Kirsten, Kinderbücher, Kinderliteratur, Abenteuer, Alltag & Familie, Humor

Ich, Kater Schewi und der jüngste Opa der Welt

John, Kirsten

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2015

Verlag: Arena

Empfohlen ab: 9 Jahre

ISBN: 9783401600987

Inhalt

Ein paar falsch zusammengesteckte Röhrchen in einem Experiment und schon ist es passiert: Aus Opa Arnold wird der elfjährige Arnie. Was für Opa Arnie „formidabel“ ist, finden sein gleichaltriger Enkel Paul und dessen Freundin Jill gar nicht cool. Am anderen Objekt des missglückten Experiments sieht man außerdem, was dem Opa noch bevorsteht: Kater Schewi ist zwar zunächst wieder ein schmusiges Kätzchen, entdeckt jedoch nach und nach den Tiger in sich. Was, wenn Opa Arnie, der eh schon anstrengend ist, sich ähnlich entwickelt?

Bewertung

„Ich, Kater Schewi und der jüngste Opa der Welt“ handelt von Paul. Paul ist 11 Jahre alt. Er besucht seinen Opa jeden Sonntag im Altersheim. Paul mag seinen Opa sehr gerne. Sein Opa ist ein Erfinder und eines Tages erfindet er durch Zufall ein Verjüngungsmittel. Opa Arnie ist eigentlich 80 Jahre alt. Durch das Mittel wird er dann ungefähr 11 Jahre alt. Natürlich glaubt ihm jetzt keiner, dass er Opa Arnie ist. Und er kann nicht mehr zurück in sein Zimmer im Altersheim, weil der Hausmeister aufpasst. Der Opa muss aber unbedingt in sein Zimmer, weil dort alle Sachen sind, die er braucht, um das Verälterungsmittel herzustellen. Das Verjüngungsmittel wollen aber noch andere haben, z. B. Pascal, der Sohn vom Hausmeister und ein anderer Bewohner aus dem Altersheim. Dieser Mann möchte mehr Haare auf dem Kopf haben und braucht deshalb das Verjüngungsmittel.

 

Das Titelbild sieht lustig aus und der Text auf der Rückseite des Buches hat mich richtig neugierig gemacht. Das Buch hat 176 Seiten, 10 Kapitel und eine kleine Schrift. Es sind kaum Bilder im Buch. Es ist ein spannendes Buch und zum Schluss wird es noch einmal richtig lustig. Ich empfehle das Buch Kindern in der 3. Klasse und vergebe 4 Sterne, weil es sehr spannend und lustig ist.

 

Mattes Dreier (9) :: Kinder- und Jugendredaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer, Alltag & Familie, Humor