Kinderbücher  >  Kinderliteratur
Ich, Tessa und das Erbsengeheimnis von Hach, Lena, Kinderbücher, Kinderliteratur, Erste Liebe, Freundschaft, Humor

Ich, Tessa und das Erbsengeheimnis

Hach, Lena / Meyer, Kerstin

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2016

Verlag: Mixtvision

Empfohlen ab: 10 Jahre

ISBN: 9783958540552

Inhalt

Als eine neue Familie ins Haus nebenan zieht beschließt Paul, das gleichaltrige Mädchen Tessa zu observieren. Schnell stellt er fest, dass Tessa tatsächlich viele Geheimnise verbirgt. Warum geht sie viel früher als alle anderen in die Schule? Warum kann sie nicht mit Paul und seinen Freunden Federball spielen?

Bewertung

Paul will Detektiv werden und ein guter Detektiv muss observieren können. Als er merkt, dass gegenüber jemand einzieht, schleicht er sich sofort auf seinen Beobachtungsposten, um observieren zu üben. Er beobachtet, wie seine neuen Nachbarn einziehen. Es ist ein Mädchen in seinem Alter und ein erwachsener Mann. Außerdem notiert er sich ganz genau, was alles ins Haus geschleppt wird. Am nächsten Tag stellt sich heraus, dass das Mädchen, das neu gegenüber eingezogen ist, bei ihm in die Klasse geht. Sie heißt Tessa. Paul ist total begeistert von Tessa. Doch sie weiß noch nicht, was sie von Paul halten soll. So kommt es, dass sie sich alles erzählen, doch etwas bleibt verschwiegen. Warum zählt Tessa alle ihre Sachen (auch ihr Essen)? Und warum hüpft sie immer so herum? Das will Paul noch heraus finden.

 

Ich konnte mir unter dem Titel „Ich, Tessa und das Erbsengeheimnis“ nichts vorstellen. Ich finde, dass der Titel nicht gut gewählt war. Beim Rückseitentext wurde einfach nur der Anfang des Buches abgeschrieben. In diesem Fall ist der Rückseitentext nicht gut gelungen. Die Geschichte ist eine Liebesgeschichte und das war nicht ersichtlich beim Rückseitentext. Die Schrift ist sehr groß, genauso wie der Zeilenabstand. Die Kapitel sind sehr kurz für 10-jährige Leser. Es gibt ein paar schwarz/weiße Bilder. Das Buch hat ein blaues Lesebändchen.

 

Ina Bosch (10) :: Kinder- und Jugendredaktion Buecherkinder.de

Themen: Erste Liebe, Freundschaft, Humor