Bilderbücher  >  Zum Vorlesen
Jimmy Milchohr - Ein Fuchs wird rot von Seltmann, Christian, Bilderbücher, Zum Vorlesen, Freundschaft, Kindliche Gefühlswelt, Mut & Selbstvertrauen

Jimmy Milchohr - Ein Fuchs wird rot

Seltmann, Christian / Henn, Astrid

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2016

Verlag: Arena

Empfohlen ab: 4 Jahre

ISBN: 9783401704340

Inhalt

Jimmy Milchohr wird rot. Wenn die Großen ihn ärgern. Wenn er sich wehren will, dann aber Angst bekommt. Wenn ihm die richtigen Worte fehlen. Nur seine Freundin Pina versteht ihn. Und zusammen ziehen sie in die weite Welt, um sich zu behaupten und stark und mutig zu werden. Jetzt ist endlich Schluss mit roten Ohren – und Jimmy sagt, was er denkt!

Bewertung

Jimmy Milchohr hat es wirklich nicht leicht, und ein wenig verrät dies schon sein Name: Statt kräftig roter Ohren, wie sie all die anderen Füchse haben, hat Jimmy zwei Lauscher, die weiß wie Milch leuchten. Und auch noch rosa anlaufen, wenn sich jemand darüber lustig macht, wenn er sich schämt oder ärgert. Was leider gar nicht so selten passiert, denn Jimmys einzige echte Freundin ist das Wildschweinmädchen Pina – die stottert und deshalb selbst das Gefühl kennt, verspottet zu werden. Als all ihre Bemühungen, sich den anderen Tieren zu beweisen und einfach dazuzugehören ordentlich fehlschlagen, fassen die Freunde einen Entschluss: Sie wollen weg!

Weiter und weiter laufen sie fort, und so eine Flucht ist nicht ungefährlich – denn plötzlich finden sich beide in einem Tümpel neben einem riesigen grauen Monster wieder! Als ihnen klar wird, dass es sich allerdings nur um ein äußerst ungeschicktes Nashorn handelt, müssen sie lachen. Da aber schämt sich das Nashorn und wird traurig, und Jimmy und Pina merken, dass sie beinahe denselben Fehler wie all ihre Mitbewohner im Wald gemacht haben ... schnell trösten sie das Nashorn und berichten von ihrer Reise und ihren eigenen Sorgen – und gemeinsam kommt den dreien schließlich eine wunderbare Idee ...

 

Sehr textlastig und trubelig, dabei aber wunderbar einfühlsam, zugleich auch noch spannend, fantasievoll und amüsant – die Geschichte um Jimmy Milchohr ist eine regelrechte Achterbahnfahrt im Bilderbuchformat und besticht durch charmante tierische Antihelden und viele kleine Details, die es in den farbenfrohen Illustrationen zu entdecken gilt. Die oft in die Bilder integrierten Textelemente und Lautmalereien verleihen der Geschichte zusätzliche Dynamik, und der fröhliche, augenzwinkernde Schluss bringt eine runde und gelungene Versöhnung und ganz sachte vermittelte Moral, die auch kleine Zuhörer mühelos erfassen können.

 

Fabienne Pfeiffer :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Freundschaft, Kindliche Gefühlswelt, Mut & Selbstvertrauen