Bilderbücher  >  Zum Vorlesen
Jules Kuscheltierheim von Sinne, Angela, Bilderbücher, Zum Vorlesen, Kindliche Gefühlswelt

Jules Kuscheltierheim

Oder: Endlich Platz im Kinderzimmer!

Sinne, Angela / Hebrock, Andrea

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2012

Verlag: Coppenrath

Empfohlen ab: 3 Jahre

ISBN: 9783649600831

Inhalt

Jules Kinderzimmer platzt aus allen Nähten. Wo immer sie auf ein verlassenes Plüschtier stößt, muss sie es mit nach Hause nehmen. Als sie nach Eselchen Jona auch noch den kleinen Stoffhund Gino mitbringt, reicht es Mama: Jule muss sich von einigen ihrer Schützlinge trennen. Aber auf wen soll die Wahl nur fallen? Jule hat doch alle furchtbar lieb! Ausgerechnet Mama hat schließlich eine gute Idee. Was, wenn Jule ein Kuscheltierheim eröffnet und für die Tiere ein neues Zuhause sucht?

Bewertung

Jule und ihre Kuscheltiersammlung zeigen ein typisches kindliches Verhalten auf: sammeln und behalten wollen. Dass es aber auch genauso wichtig ist, sich von Dingen zu trennen, müssen Kinder erst noch erlernen. In diesem Bilderbuch, wird auf kindgerechte Weise eine Möglichkeit aufgezeigt, wie Eltern diesem Problem gut entgegen treten können. Jules Mutter bespricht mit ihr, dass es Kinder gibt, die ein Kuscheltier verloren oder eines brauchen könnten. Sie könne diesen eine Freude bereiten, indem sie ihnen ein Kuscheltier anvertraut. Die Mutter macht hierzu den Vergleich mit einem Tierheim. Dort wird für das Tier auch eine neue Familie gesucht. Als sie Nils einen Ersatz für seinen verlorenen Hund schenken konnte, beginnt Jule zu überlegen, wem sie mit einem Kuscheltier eine Freude bereiten könnte.
Farbige Illustrationen zum Teil auch auf ausklappbaren Seiten visualisieren in bunten, kräftigen Farben Jules Geschichte. Für Kinder ab 4 Jahren, die sich ungern von etwas trennen möchten, sehr empfehlenswert und 5 Sterne!
Eva Wimmer :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Kindliche Gefühlswelt