Jugendbücher  >  Krimi & Thriller
Kein einziges Wort von Jungwirth, Andreas, Jugendbücher, Krimi & Thriller, Spannung

Kein einziges Wort

Jungwirth, Andreas

Noch ohne Bewertung

Erscheinungsjahr: 2014

Verlag: Ravensburger

Empfohlen ab: 12 Jahre

ISBN: 9783473401147

Inhalt

Auf dem Acker hinter der Siedlung findet Simon einen toten Hund und einen Zettel, auf dem „Letzte Warnung“ steht. Ein Fund, der Simon verstört und viele Fragen aufwirft. Doch Simon darf nichts davon erzählen. Denn ein anonymer Anrufer droht auch ihm mit Mord. Also schweigt der Junge. Er belügt seine Eltern und läuft vor der Polizei davon. Nur seinem Freund Chris hat er anvertraut, was wirklich passiert ist. Doch der scheint etwas zu verbergen und seine eigenen Schlüsse zu ziehen. Simon findet heraus, dass der Hund dem alten Bauern Huber gehörte, dessen Haus einem großen Einkaufszentrum weichen soll. Will jemand den Bauern unter Druck setzen? Chris Verhalten weckt in Simon Zweifel, ob er seinem Freund wirklich vertrauen kann. Wem kann er überhaupt vertrauen?

Themen: Spannung