Kinderbücher  >  Kinderliteratur
Kim und die Seefahrt ins Ungewisse von Maaser, Eva, Kinderbücher, Kinderliteratur, Abenteuer

Kim und die Seefahrt ins Ungewisse

Maaser, Eva

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2008

Verlag: Coppenrath

Empfohlen ab: 9 Jahre

ISBN: 9783815778814

Inhalt

Bei dem Versuch, die rätselhafte alte Uhr von Kims Großvater in Gang zu setzen, werden Kim, Lisa und Dennis auf einmal von einem seltsamen Wirbelsturm erfasst ...
Plötzlich finden sich die drei Freunde im Jahr 1762 wieder, auf einem Segelschiff mitten im Atlantischen Ozean, das in einer besonderen Mission unterwegs ist: Es soll eine neue Methode erprobt werden, mit der man exakt den Längengrad bestimmen kann. Wer wird das Rennen machen: die Astronomen mit ihren komplizierten Berechnungen oder John Harrison mit seinem Chronometer? Als die Freunde einer Sabotage auf die Spur kommen, lässt Kim sich dazu überreden, die magische Uhr und damit ihre Rückkehr aufs Spiel zu setzen ...

Bewertung

Als Dennis versuchte das Geheimnis von Kims geheimnisvoller Uhr zu lüften, packte ein kräftiger Windstoß Kim, seine Freundin Lisa und Dennis. Sie fanden sich auf dem Segelschiff HMS Deptforth wieder. Dort wurde ein Wettstreit zwischen Astronomen und Uhrmachern ausgetragen über die Berechnung des Längengrades. Den Breitengrad konnte man bestimmen, um jedoch die genaue Position eines Schiffes festellen zu können, benötigte man auch den Längengrad. Nach einigen Abenteuern an Bord und einem überstandenen Sturm erreicht die HMS Deptforth endlich ihr Ziel.
Die eingeordneten Kapitel gaben eine gute Hilfe beim Lesen. Auch die kleinen Schwarz-Weiß Bilder machten dieses Buch noch lebendiger. Mir hat das Buch besonders gut gefallen, weil es auf einem wahren Geschehen beruht und die beiden unterschiedlichen Positionsberechnungen anschaulich erklärt. Es ist für Jungen und Mädchen ab 10 Jahren gedacht.
Ich vergebe 4 Sterne.
Finn T. (9 Jahre) - Kinder-Redaktion Buecherkinder.de

Weitere Kinderbücher ab 8 Jahren zu den Themen

Themen: Abenteuer