Kinderbücher  >  Kinderliteratur
Krabbentaucherkacke! von Rometsch, Ina / Verg, Martin, Kinderbücher, Kinderliteratur, Abenteuer, Freundschaft, Krimi

Krabbentaucherkacke!

Oder: Ein Sommer auf Lumpensand

Rometsch, Ina , Verg, Martin / Hattenhauer, Ina

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2016

Verlag: Ueberreuter

Empfohlen ab: 10 Jahre

ISBN: 9783764150808

Inhalt

ACHTUNG: SCHIETSTURM!

Auf der kleinen Insel Lumpensand gibt es eine ganz besondere Attraktion: Schietstürme! Ein Schwarm Krabbentaucher wirft über jedem, der nicht rechtzeitig in Deckung geht, einen Regen aus Vogelkacke ab. Der zwölfjährige Max, Praktikant an der Lumpensander Vogelschutzstation, will das sonderbare Verhalten der Tiere erforschen. Doch seine Pläne werden durchkreuzt, als es an der Station zu merkwürdigen Zwischenfällen kommt. Will jemand den Vogelschützern schaden? Aber wer? Und warum?

Als der Verdacht auf Max fällt, muss er handeln. Mit seinem besten Freund Cola und der cleveren Valentine will er den Dingen auf den Grund gehen. Dabei stoßen die drei auf skrupellose Verbrecher und ein verschollenes Testament – und geraten selbst in Gefahr!

Bewertung

Das Buch „Krabbentaucherkacke! Oder: Ein Sommer auf Lumpensand“ ist sehr spannend. Ein Junge, der Nicola heißt und aus Hamburg kommt, besucht seinen besten Freund Max auf der Insel Lumpensand. Max macht dort ein Praktikum als Vogelschützer. Plötzlich tauchen im Internet Fotos auf, auf denen Max einen uralten Baum auf dem Grundstück der Vogelschützer anzündet. Daraufhin wird der Mietvertrag mit den Vogelschützern gekündigt, obwohl er eigentlich noch ein paar Jahre weiterlaufen sollte. Max, Nicola und ein Mädchen namens Valentine versuchen herauszufinden, wer hinter der Sache steckt. Es ist klar, dass jemand die Vogelschützer loswerden will.

 

Den Titel des Buches finde ich richtig lustig und auch das Titelbild gefällt mir sehr gut. Das Buch hat 216 Seiten und ist in 32 Kapitel und einen Epilog aufgeteilt. Die wichtigsten Personen aus dem Buch werden am Anfang beschrieben. Ich finde, dass Kinder ab der 3. Klasse dieses Buch auf jeden Fall lesen sollten. So einen Sommer auf Lumpensand würde ich nämlich auch gerne einmal erleben; man muss nur aufpassen, wenn der „Schietsturm“ kommt.

 

Mattes Dreier (9) :: Kinder- und Jugendredaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer, Freundschaft, Krimi