Kinderbücher  >  Sachbücher
Kriegen das eigentlich alle? von von Holleben, Jan / Helms, Antje , Kinderbücher, Sachbücher, Wissen

Kriegen das eigentlich alle?

Die besten Antworten zum Erwachsenwerden

von Holleben, Jan , Helms, Antje

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2013

Verlag: Gabriel

Empfohlen ab: 11 Jahre

ISBN: 9783522303385

Inhalt

Siebzig ausgewählte Fragen von Jungen und Mädchen zur Pubertät und ersten Liebe

Dein Körper verändert sich, neue Gefühle verwirren dich und du hast unzählige Fragen, die du aber meist für dich behältst? Dann ist dieses Buch genau das Richtige für dich, denn hier erfährst du alles, was Mädchen und Jungen brennend gern wissen möchten. Gemeinsam mit über dreißig Jugendlichen hat der Fotokünstler Jan von Holleben Bilder zum Erwachsenwerden entworfen, die zeigen, wie abenteuerlich und genial diese Zeit sein kann. Und wenn du die spannenden Antworten der Journalistin Antje Helms liest, wirst du feststellen, dass es anderen ganz ähnlich geht wie dir.

Bewertung

Ein Buch zum Thema Sexualerziehung und Aufklärung, bei dem kein peinliches Gekicher entsteht oder das nur heimlich gelesen wird! Ein Buch, eher ein Bildband mit wunderbar erklärenden, witzigen und kreativen Fotos. Alleine die Bilder anzuschauen macht schon Spaß, dazu gibt es zu allen Fragen, die Jungen und Mädchen ab 10 Jahren so haben, verständliche und nicht zu ausufernde Antworten.
Gegliedert ist dieses geniale Buch in unterschiedliche Kapitel, vom "Wachsen und Verändern" (betrifft in erster Linie den Körper),über das "Verknallt sein und von der Liebe" (hier geht es um die Psyche und das Verhalten), bis hin zum "Schwangerwerden und Kinderkriegen" (rund um den Sex), so dass jüngere Kinder sich wahrscheinlich mit dem vorderen Teil des Buches begnügen, während die Älteren sich sicherlich ganz neugierig bis zum hinteren Teil des Buches durchlesen!
Wir bekamen dieses Buch passend zum Sexualkunde-Unterricht für Ole, der die vierte Klasse besucht. Begeistert blätterten wir erst einmal darin herum. Ins Auge fallen absolut die tollen, künstlerisch fantastischen Fotos von Jan von Holleben! Mit diesen Bildern lebt das Buch, man kann sie nicht erklären, da hilft nur unbedingt selber anschauen!
Auch die Lehrerin meines jüngeren Sohnes nahm das Buch "unter die Lupe" befand es für sehr gut, jedoch im Detail noch zu intensiv für den Unterricht in ihrer Klasse.
Meine Söhne, 12 und 10 Jahre schauten und lasen sich schnell ein und auch ich als Mutter hatte Spaß an den Texten von Antje Helms. Sie schafft es, die Fragen, die in den Kapiteln jeweils als Überschriften stehen, in leicht verständlichen Worten absolut zufriedenstellend und humorvoll, aber nie zu kompliziert zu beantworten.
Entstanden ist dieses Sachbuch in Zusammenarbeit mit dem "Berliner Familienplanungszentrum-Balance" und verlegt wird es im Gabriel-Verlag. Das Buch wird empfohlen von dem Kindermagazin "Dein Spiegel".
Unser Familienfazit zum Buch: ganz große Klasse! Tolle und spannende Fragen (auch für ältere Kinder/Jugendliche) prima beantwortet und mit sehr kreativen Fotos bebildert!
Auf jeden Fall ist dieses ungewöhnliche Aufklärungs-Sachbuch ganze 5 Sterne wert!
Ian (12) und Ole (10) mit Ines R. :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Wissen