Kinderbücher  >  Kinderliteratur
Kuddel und Muddel von Gerhardt, Sven, Kinderbücher, Kinderliteratur, Humor

Kuddel und Muddel

Gerhardt, Sven

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2012

Verlag: francke

Empfohlen ab: 8 Jahre

ISBN: 9783868273281

Inhalt

Kuddel und Muddel sind die besten Freunde, die man sich vorstellen kann. Eigentlich heißen sie Kai und Milli, aber so nennt sie in dem Mietshaus, in dem die beiden mit ihren Familien wohnen, niemand. Zumindest nicht ihre Nachbarn Frau Stinkfeld, Ehepaar Meyer mit Ypsilon und Knutsen, der vor einer halben Ewigkeit mal Pfarrer war und einen guten Draht zu Gott hat, wie er immer sagt. Wahrscheinlich hat er deshalb auch so abgefahrene Geschichten auf Lager. Geschichten, die sich manchmal einfach selbstständig machen. Denn was können Kuddel und Muddel dafür, wenn die Froschgeschichte sie irgendwie auf dumme Ideen bringt und für ziemliches Chaos sorgt? Oder wenn es so doll regnet, dass sie für den Ausflug zum Metzger eine Arche brauchen ...

Bewertung

Die Kinder Kai und Milli, genannt Kuddel und Muddel, leben in einer Stadt in einem Mietshaus. Dort wohnen noch die Meyers, der ehemalige Pastor Knutsen und Frau Klingfeld.
Fast jede Geschichte beginnt mit einem Problem, dass den Kindern passiert. Die Erwachsenen verstehen keinen Spaß und nennen das "Kuddelmuddel". Herr Knutsen ist da anders und hilft meistens beim Lösen, durch Erzählen von passenden Bibelgeschichten. Dadurch ist am Ende alles wieder gut, auch wenn es fast immer eine Strafe gibt. Nur bei "Das Trompetenchaos" fängt die Geschichte fröhlich an. Dann passiert wieder ein großes "Kuddelmuddel" und dann gibt es leider dafür die schlimmste Strafe.
Das Buch hat mir gefallen weil mir die Sachen, die Kai und Milli erleben, auch passieren könnten. Da wünscht man sich auch einen Herrn Knutsen, der einem hilft. Interessant finde ich, dass es Bibelgeschichten gibt, die auch heute noch bei Problemen helfen können. Es ist lustig geschrieben und es geht gut aus.
Das Buch hat 124 Seiten, die Schrift ist groß und es gibt schwarz-weiße Illustrationen. Das Cover ist lustig. Es wird viel gesprochen und es ist verständlich geschrieben. Das Buch ist für Kinder ab 6 Jahren. Nicht entgehen lassen!
Tobias Bosch (8) :: Kinder-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Humor