Kinderbücher  >  Reihen & Serien
Kugelblitz in Spanien von Scheffler, Ursel, Kinderbücher, Reihen & Serien, Krimi

Kugelblitz in Spanien

Scheffler, Ursel

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2014

Verlag: Schneider

Empfohlen ab: 10 Jahre

ISBN: 9783505133923

Inhalt

Urlaub in Spanien! Davon träumt Kommissar Kugelblitz schon lange. Bevor er die Zehen in den warmen Sand stecken kann, steht allerdings noch ein Zwischenstopp bei seinem Kollegen Leo Leon in Madrid auf dem Programm. Der arbeitet an einem geheimen Fall, und KK soll ihm bei der Aufklärung helfen. Als Kugelblitz nach aufregenden Tagen in Madrid schließlich seinen Urlaubsort Torremoros an der andalusischen Küste erreicht, erschrickt er. Der kleine Fischerort, den er noch aus seiner Jugend kennt, hat sich sehr verändert: Grundstücksspekulanten, Urkundenfälscher, Schmuggler, Brandstifter, Dealer haben sich dort eingenistet. Unversehens ist Kugelblitz wieder in einen turbulenten Kriminalfall verwickelt …

Bewertung

Kommissar Kugelblitz hat endlich Urlaub. Er möchte seine Jugendfreundin Anna besuchen, die in Spanien am Meer wohnt. Doch sein Chef brummt ihm in letzter Sekunde noch auf, vorher nach Madrid zu fahren um sich dort mit dem Polizeichef Leo Leon zu treffen - natürlich alles streng vertraulich. Es soll aber nur eine „spanische Stunde“ Zeit kosten. Kommissar Kugelblitz sagt zu und macht sich auf den Weg nach Madrid.

Natürlich dauert das Treffen dann doch länger.  Als er endlich im Zug auf dem Weg ans Meer sitzt, löst er mal eben auch noch einen Fall: Er findet das verschwundene Handy eines Jungen. Dann kommt er aber endlich an seinem Ziel an. Isy, die Tochter von Anna, holt ihn am Bahnhof ab und bringt ihn nach Hause. Am Abend zeigt ihm Isy ein wenig die Gegend - auch die Piratenbucht, die eigentlich verlassen ist. Doch die zwei entdecken Schmuggelware und ein Boot. Ehe sich Kommissar Kugelblitz versieht, steckt er schon wieder mitten in einem richtigen Fall.

 

Die Geschichte ist aus der Perspektive des allwissenden Erzählers geschrieben. Die vielen schwarz-weiß Zeichnungen passen gut zur Geschichte. In dem Buch gibt es nach jedem der 17 Kapitel eine Detektivfrage zum beantworten. Außerdem gibt es viele spanische Wörter und Redewendungen, die man zum Glück aber hinten im Buch nachschauen kann. Dort gibt es noch ein kleines spanisches Wörterbuch. Ganz hinten im Buch steht auch noch etwas über Spanien und seine Orte geschrieben. Es ist wie bei den meisten Kommissar Kugelblitz Geschichten: ein spannender, gut lesbarer Krimi zum Mitraten. Ich finde das Buch hat 4 Sterne verdient.

 

Florian Heusingfeld (10) :: Kinder- und Jugendredaktion Buecherkinder.de

Themen: Krimi