Kinderbücher  >  Kinderliteratur
Leo mittendrin von Creech, Sharon, Kinderbücher, Kinderliteratur, Alltag & Familie

Leo mittendrin

Creech, Sharon

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2008

Verlag: Fischer Schatzinsel

Empfohlen ab: 10 Jahre

ISBN: 9783596852949

Inhalt

quergelesen März 2009

Leos Familie, das heißt Chaos pur. Und Leo ist immer mittendrin. Sein älterer Bruder wird mit gebrochenem Bein als Held vom Footballfeld getragen, sein jüngerer Bruder rührt mit seinem engelsgleichen Gesang alle zu Tränen, seine Schwester reißt mit ihrem genialen Fußballspiel die Zuschauer von ihren Sitzen und die lärmende Verwandtschaft stellt das Haus auf den Kopf. Und Leo? Nur ein einziges Mal möchte auch er im Rampenlicht stehen! Doch wie stellt man das an?

Bewertung

Leonardo, genannt Leo hat eine Schwester, einen älteren und einen jüngeren Bruder. Seine Schwester spielt Fußball, sein großer Bruder Football und der kleine Bruder singt wunderschön. Seine Geschwister machen immer tolle Sachen! Und Leo? Jetzt soll er in einem Theaterstück auch noch die alte Frau spielen. Dabei möchte er doch auch einmal etwas Geniales machen! Nur wie macht man das? Leo hat es echt schwer, bei seiner großen Familie und der ganzen, riesigen Verwandtschaft auch mal etwas Besonderes zu sein ...
Das Buch ist stellenweise wie ein Theaterstück geschrieben. Manchmal ist es schwierig, Leos Gedanken und Träume von der Wirklichkeit zu unterscheiden. Ich empfehle das Buch daher ab 12 Jahren.
Leo spielt ja Theater; gut finde ich, dass das Stück zum selber spielen aufgeschrieben ist. Ich vergebe 4 Sterne.
Marius Trapp (10 Jahre) - Kinder-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Alltag & Familie