Kinderbücher  >  Kinderliteratur
Letzten Donnerstag habe ich die Welt gerettet von Herden, Antje, Kinderbücher, Kinderliteratur, Abenteuer

Letzten Donnerstag habe ich die Welt gerettet

Herden, Antje

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2012

Verlag: Tulipan

Empfohlen ab: 10 Jahre

ISBN: 9783939944829

Inhalt

Kurt ist ein Computerfreak und ziemlich schlau. Aber er ist alles andere als ein Held. Zum Glück sind da noch seine Freunde Sandro und Tilda! Denn in der Stadt geschehen seltsame Dinge: Die Erwachsenen beachten die Kinder nicht mehr. Und eines Tages sind alle Eltern verschwunden. Die Kinder übernehmen das Regiment. Aber Kurt, Sandro und Tilda finden schnell heraus, wer sie eigentlich regiert: eine Horde dunkler Rattenmänner.

Bewertung

Kurt, Sandro und die Prinzessin - eigentlich Tilda - sind zwar in einer Klasse aber nicht besonders gute Freunde, jeder ist auf eine andere Art und Weise ein Außenseiter.D ann ändert sich eines Tages alles in ihrer Stadt. Die Kinder auf Kurts Schule tragen kaputte Brillen haben ihr gewohnliches Essen nicht dabei und Klamotten drei Tage lang an. Dies alles, weil fast alle Eltern plötzlich nicht da sind. Dafür tauchen Rattenmänner, Breitmaulfrösche in Gummijacken und andere Tiere solcher Sorten auf. Schnell ist klar, dass hier jemand dahinter steckt. Schließlich wird auch noch die Prinzessin entführt. Kurt und Sandro sind die einzigen Kinder, denen alles auffällt und die die Welt retten können. Schaffen sie es auch?
Das Buch ist perfekt für alle, die gerne Abenteuer-, Fantasy und Dedektivgeschichten mögen. Es gibt wenige Bilder, immer nur am Kapitelanfang. Die Geschichte wird von Kurt dem Hauptdarsteller erzählt. Die Schrift ist gut zu lesen und es wurden wenig Fremdwörter verwendet. Die erklärt die Erzählung dann noch. Alles in allem ist es eine spannende und lustige Geschichte, die zwischendurch mal recht gruselig und ekelig ist. Das Buch hat 218 Seiten und besteht aus 25 Kapiteln. Ich fand es super gut, empfehle es ab etwa 9 Jahren und vergebe 5 Sterne.
Alina Kiefer (10) :: Kinder-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer