Kinderbücher  >  Reihen & Serien
Liliane Susewind von Stewner, Tanya, Kinderbücher, Reihen & Serien, Freundschaft

Liliane Susewind

Mit Freunden ist man nie allein

Stewner, Tanya

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2014

Verlag: Fischer KJB

Empfohlen ab: 8 Jahre

ISBN: 9783596854684

Inhalt

Der kleine Vogel zwitschert ganz aufgeregt, er hat etwas Seltsames beobachtet! Zum Glück versteht Liliane Susewind die Sprache der Tiere: Das Pferd Merlin wird in einer Scheune im Wald gefangen gehalten. Lilli macht sich große Sorgen: Was geht da vor? Jesahja hat die rettende Idee: Sie bitten die Zootiere um Hilfe. Und so machen sich Lilli und ihre Freunde mitten in der Nacht auf den Weg zu einer spannenden Befreiungsaktion!

Bewertung

Das Buch "Liliane Susewind – Mit Freunden ist man nie allein" handelt von Lilli und ihren Freunden, die gemeinsam das entführte Pferd Merlin befreien. In diesem Buch treten neben Lilli viele ihrer Freunde auf, die man aus den vorausgegangenen Geschichten kennt: die Elefantin Marta und ihr Kind Ronni, der Löwe Shankar, die Tigerin Samira, die kleinen Liger, der Schimpanse Armstrong, die Katzendame Frau von Schmidt, das Känguru Kylie und Lillis Hund Bonsai. Auf Wunsch vieler Leser hat die Autorin einen Extra-Band außer der Reihe geschrieben, in dem Lilli ein Abenteuer mit (fast) allen ihren Freunden erlebt. Für meine Tochter Hannah und mich war dies jedoch der erste Band der Reihe, den wir gelesen haben. Daher fanden wir das nacheinander Auftreten der verschiedenen Tiere nicht so interessant. Man konnte die einfache Handlung jedoch gut verstehen, auch wenn man die vorhergegangenen Bücher nicht gelesen hat. Insgesamt war die Handlung jedoch eher einfach und nicht sehr spannend. Meiner Tochter gefiel jedoch vor allem der Hund Bonsai, der lustigste Namen für die verschiedenen Tiere verwendet wie Hops-Trulla (Känguru), Streifen-Fuzzi (Zebra), Pieps-Heini (Vogel), Haarkumpel (Affe) und somit die Geschichte aufheitert. Zum Ende hin wird die Erzählung etwas spannender und auch wieder heiterer, als alle Tiere gemeinsam den Entführer stellen.
Hervorzuheben sind bei diesem Buch das wunderschöne, farbenfrohe Cover und die tollen Zeichnungen im Buch. Des weiteren ermöglicht die Schrift und Sprache es schon Erstlesern, dieses Buch alleine zu lesen. Meine Tochter liest jetzt seit einem halben Jahr und konnte das Buch mit wenig Unterstützung lesen. Wir vergeben für dieses Liliane-Susewind-Buch 4 Sterne und werden sicher weitere ihrer Bücher lesen.
Anja Fuchs und Hannah (6) :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Freundschaft