Kinderbücher  >  Reihen & Serien
Linn live von Gehm, Franziska, Kinderbücher, Reihen & Serien, Aus dem Leben, Kindergarten & Schule

Linn live

Ein Schluckauf kommt selten allein, Bd. 1

Gehm, Franziska

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2015

Verlag: Schneider

Empfohlen ab: 11 Jahre

ISBN: 9783505137266

Inhalt

Gaaanz nett will sie zu ihren neuen Mitschülern sein, hat Linn sich vorgenommen. Doch das geht leider schon vor der ersten Stunde schief. Da stößt sie nämlich mit Evelyn Augsblatt, dem blonden Star der 7b, zusammen. Nachdem Linn ihr zweimal auf die neuen Lackschuhe getrampelt ist (einmal aus Versehen und einmal … na ja, nicht aus Versehen), wartet der Rest der Klasse gespannt auf die Fortsetzung des Zicken-Kriegs …

Bewertung

In dem Buch geht es um die 12-jährige Linn, die gerade erst in die Stadt gezogen ist und neu in die 7b kommt. Obwohl sie sich vorgenommen hat, nett zu sein, legt sie sich gleich mit einer ihrer Mitschülerinnen an, nicht irgendeiner sondern mit der Superblondine und Oberzicke. Außerdem nervt sie ihr großer Bruder Leo und sie vermisst ihren anderen Bruder Carlos, sie hat eine etwas verrückte Oma, etwas seltsame Eltern. Sie redet mit ihrem Fisch und schreibt Tagebuch. Und eine neue Freundin findet sie auch gleich am ersten Tag.

 

Ich finde, das Buch ist gut geschrieben, man kann es sehr gut lesen und verstehen. Gefallen haben mir die Tagebucheintragungen von Linn, die man zwischen den Kapiteln findet. Allerdings gibt es diese Geschichte schon millionenfach in anderen Büchern: die "Neue", die in die Klasse kommt und sich mit der Zicke der Klasse anlegt. Das ist irgendwie nicht mehr spannend oder lustig. Trotzdem gab es ein paar lustige Stellen und es fiel mir nicht schwer, das Buch bis zum Ende zu lesen. Die folgenden Bände von Linn würde ich aber nicht mehr lesen.

 

Lena Pütz (12) :: Kinder- und Jugendredaktion Buecherkinder.de

Themen: Aus dem Leben, Kindergarten & Schule