Kinderbücher  >  Kinderliteratur
Mafalda Mädschick von Petrick, Nina, Kinderbücher, Kinderliteratur, Abenteuer

Mafalda Mädschick

Ein verhexter Geburtstag

Petrick, Nina / Reich, Stefanie

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2011

Verlag: Tulipan

Empfohlen ab: 8 Jahre

ISBN: 9783939944744

Inhalt

So einen verhexten Geburtstag hat Mafalda noch nicht erlebt. Erst schneit es mitten im Sommer. Dann erscheinen drei wunderliche Gestalten mit einer Nachricht, die Mafaldas Leben völlig auf den Kopf stellt: Sie ist eine echte Hexe und auserwählt, die Hexenkönigin vom Fluch der garstigen Fedorah zu befreien. Begleitet von sprechenden Schmetterlingen, fliegenden Fischen und schrulligen Hexenwesen macht Mafalda sich auf den Weg ins Heckenzauberland.

Bewertung

Das Buch erzählt von Mafalda, die an ihrem 9. Geburtstag erfährt, dass sie eine Hexe ist. Ihre Großmutter, die Hexenkönigin, ist schwach und verliert ihre Zauberkräfte. Nur Mafalda kann ihr helfen, indem sie einen Zaubertrank für ihre Großmutter kocht. Dabei muss sie viele aufregende Abenteuer bestehen und erlebt unglaubliche Dinge.
Ich wollte das Buch nicht alleine lesen, weil ich dachte, dass man bei diesem Buch jemanden zum Besprechen braucht. Also habe ich das Buch zusammen mit meiner Mutter und meinem 7-jährigen Bruder gelesen und war begeistert. Jeden Abend wollten mein Bruder und ich gar nicht mehr aufhören zu lesen.
Das Buch ist spannend und magisch. Es passieren viele seltsame Dinge. Man versinkt in einer Fantasie- und Traumwelt. Als wir das Buch gelesen haben, habe ich mir gewünscht, selbst eine Hexe zu sein. Mafalda und die anderen Hexen zaubern mit Hexensprüchen in Reimform. Das fand ich toll, da ich Zaubersprüche und Reime liebe.
Super ist es auch, dass jedes Kapitel mit einer Überschrift beginnt, die in nur einem Satz erklärt, was in dem Kapitel passiert. Das Buch hat 27 Kapitel, die recht lang sind. Die Schrift ist schon ziemlich klein. Deshalb finde ich das Buch erst ab 9 Jahren zum alleine Lesen geeignet oder früher zum Vorlesen, denn mein Bruder fand das Buch auch ganz toll.
Es gibt wenige schwarz-weiß-Zeichnungen, die aber dafür sehr schön aussehen. Das Titelbild ist auch schön, genauso stellt man sich die Zauberwelt vor.
Für dieses magische Buch vergebe ich auf jeden Fall 5 Sterne!!
Solène Mouzon (9) :: Kinder-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer